US-Fernsehen

ABC startet Comedys erst spät

von
Erst gegen Ende Oktober startet ABC sein neues Comedy-Lineup am Dienstag. Alle Startdaten des Senders im Überblick...

Am 14. September startet bei ABC offiziell die neue TV-Saison 2012/13: Dann gehen am Freitag die drei ungescripteten Formate «Shark Tank», «What Would You Do» und «20/20» in neue Staffeln. Richtig los geht es allerdings erst in der letzten Septemberwoche: Der erste Serienstart steht am Montag, den 24. September an, wenn «Castle» um 22 Uhr zurückkehrt. Vorher beginnt die neue Season von «Dancing with the Stars» mit dem Untertitel "All-Stars". Einen Tag später folgt «Private Practice», das in seine sechste Runde geht.

Am Mittwoch, den 26. September, eröffnet ABC wieder seinen Comedy-Abend mit einer einstündigen Premiere von «The Middle» um 20 Uhr, dem Staffelstart von «Modern Family» im Anschluss sowie der Serienpremiere von «The Neighbors», deren erste Folge somit vom quotenstarken Vorprogramm profitieren soll. In der darauffolgenden Woche setzt ABC «The Neighbors» dann in den regulären Timeslot um 20.30 Uhr.

Am 27. September, einem Donnerstag, beginnen dann «Last Resort», «Grey's Anatomy» und «Scandal». In derselben Woche lässt man auch die Sonntags-Serien auf die Zuschauer los: «Once Upon A Time» (Foto) eröffnet am 30. September den Abend, bevor «Revenge» und die neue Serie «666 Park Avenue» starten.

Ungewöhnlich sind die späten Startdaten einiger neuer Serien, die ABC vermutlich vor der starken Konkurrenz im September schützen will und dann mit ihnen auf Sendung geht, wenn sich der Hype um Neustarts bei den anderen Sendern bereits gelegt hat. So startet das Musiker-Drama «Nashville» bei ABC erst am Mittwoch, den 10. Oktober, um 22 Uhr. Eine Woche später ergänzt der Staffelstart von «Suborgatory» um 21.30 Uhr den Mittwochabend. Und erst am 23. Oktober startet ABC das neue Comedy-Lineup am Dienstag: Dann beginnen die Serien «Happy Endings» und «Don’t Trust The B---- in Apartment 23» in der 21-Uhr-Stunde. Am 2. November geht schließlich der neue Freitag on Air, wenn die im September gestarteten Realitys beendet wurden. Um 20 Uhr ist dann Tim Allen mit Staffel zwei von «Last Man Standing» zu sehen, eine halbe Stunde später «Malibu Country». «Shark Tank» wandert dann auf den Sendeplatz um 22 Uhr.

Mehr zum Thema... ABC Startdaten
Kurz-URL: qmde.de/58167
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Modern Family»: Ed O'Neill schließt sich Darstellerklage annächster ArtikelQuotencheck: «Vampire Diaries»
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung