TV-News

Sport1 bringt Pay-TV-Kanal auf den Markt

von
In knapp vier Wochen geht der Bezahlsender von Sport1 auf Sendung, der bislang nur über zwei Kabelnetzbetreiber in Deutschland ausgestrahlt wird.

Im Juni 1997 startete das DSF gleich drei digitale Ableger, die Abonnenten von DF1 beziehungsweise Premiere World empfangen konnten: DSF Action, DSF Golf und DSF Plus. 13 Jahre später ist aus dem Deutschen Sportfernsehen der Sender Sport1 geworden, der nun ebenfalls einen Ableger bekommt.

Bereits am 1. Oktober 2010 ist der TV-Sender Sport1+ im Kabelnetz von Kabel KB zu empfangen, kurze Zeit später verbreitet auch Kabel Deutschland den neuen Pay-TV-Sportsender. Sport1+ wird ebenso wie sein Schwesterkanal in der normalen als auch in der HD-Auflösung ausgestrahlt. Bereits zum Sendestart sollen mehr als die Hälfte des Programms von Sport1+ aus hochauflösenden Inhalten bestehen.

Das Programm von Sport1+ beinhaltet 85 Spiele der Toyota-Handball-Bundesliga, die live übertragen werden. Darüberhinaus werden ausgewählte Partien der Beko Basketball Bundesliga gezeigt. Fans vom europäischen Fußball kommen mit den englischen Pokalwettbewerben FA Cup und Carling Cup, dem französischen Fußballpokal und dem italienischen Pendant, der Coppa Italia, ebenfalls auf ihre Kosten. Abgerundet wird das Programm durch die Basketball-EM 2011, die Eishockey-WM 2011, Motorsport, das 24-Stunden-Rennen und US-Sport.

„Mit dem Start unseres neuen Pay-TV-Senders SPORT1+ erschließen wir im Pay-TV-Bereich neue Geschäftsfelder − und partizipieren so an der zunehmenden Digitalisierung der Verbreitungswege“, erklärte Constantin Medien AG-Vorstandsvorsitzender Bernhard Burgener, „zukünftig sind wir mit der Multimedia-Marke SPORT1 auch in den Pay-Paketen unserer Infrastrukturpartner vertreten. Das hochwertige neue Sportprogramm wird unter konsequenter Ausnutzung bestehender Kapazitäten im Sportsegment der Constantin Medien AG erstellt.“

Kurz-URL: qmde.de/44262
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMehr Highlights: Die DEL startet in neue Saisonnächster ArtikelNeu im Kino: Kalenderwoche 35
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung