US-Fernsehen

Hilary Duff zu Gast in «Ghost Whisperer»

von  |  Quelle: Entertainment Weekly
Das Allround-Talent Hilary Duff meldet sich im Fernsehgeschäft zurück und spielt eine Gastrolle in einer neuen «Ghost Whisperer»-Folge.

Es wurde ganz schön ruhig um die 21-jährige Schauspielerin und Sängerin Hilary Duff im Fernsehgeschäft. Ihre vergangenen beiden Gastauftritte beschränkten sich auf die abgesetzte ABC-Sitcom «George Lopez» und das zwei Editionen lange CBS-Drama «Die himmlische Joan» im Jahr 2005 – ein Jahr nach dem Ende ihrer Disney-Kinder-Comedy «Lizzie McGuire», die es immerhin auf insgesamt 65 Geschichten und zwei Staffeln schaffte. Dank ihrer engen Freundschaft zu Jennifer Love Hewitt zog Duff nun einen kleinen Part in dem CBS-Mystery-Drama «Ghost Whisperer» (Bild) an Land. In der speziellen Episode verkörpert sie eine geheimnisvolle Frau, die in einem Mordfall verwickelt sein soll.



Aber das war noch nicht alles, was es von der Hilary Duff-Front zu berichten gibt. Weiterhin soll die Schauspielerin die Hauptrolle in der neuen NBC-Comedy «Barely Legal» verkörpern. Die Serie nimmt ein 18-jähriges Mädchen (Hilary Duff) ins Visier, das zur jüngsten Anwältin des US-Bundesstaates Kalifornien erklärt wird.

Kurz-URL: qmde.de/32684
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelModeratorentausch zwischen «taff.» und «Galileo»nächster ArtikelWas ist der Sinn von Filmfestivals?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Oliver Alexander Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung