England

ITV lässt «Playing Nice» drehen

von

Studiocanal dreht derzeit in Cornwell den neuen Thriller.

Der BAFTA-nominierte James Norton («Happy Valley»), die BAFTA-nominierte Niamh Algar («Mary and George»), der Olivier-nominierte James McArdle («Sexy Beast») und die BIFA-nominierte Jessica Brown Findlay («The Flatshare») übernehmen die Hauptrollen in der limitierten Serie «Playing Nice». Studiocanal dreht derzeit die Serie in Zusammenarbeit mit Rabbit Track Pictures in Cornwell.

Ausführende Produzenten sind Kitty Kaletsky, James Norton, Kate Crowe («Great Expectations») und Joe Naftalin von Studiocanal, während Isobel Carter für Studiocanal die Aufsicht führt. Grace Ofori-Attah und Autor JP Delaney sind ebenfalls ausführende Produzenten. Nick Pitt («Black Mirror», «His Dark Materials» ) ist Serienproduzent. Helen Perry, ITV Drama Commissioner, wird die Produktion für den Sender leiten. «Playing Nice» wird auf ITV1 ausgestrahlt und auf ITVX gestreamt.

Pete (James Norton) und Maddie (Niamh Algar) erleben einen Albtraum und werden in die Welt des anderen Paares, Miles (James McArdle) und Lucy (Jessica Brown Findlay), geschleudert. Zunächst scheint es, als wären sich alle vier über eine Lösung einig, doch bald wird klar, dass versteckte Motive im Spiel sind. Wie weit kann jedes Paar den wahren Eltern seines Kindes vertrauen - oder sogar einander? Als Pete und Maddie an ihre Grenzen stoßen, wird ihnen klar, dass sie vor nichts zurückschrecken werden, um ihre Familie zusammenzuhalten.

Im Namen von Rabbit Track Pictures kommentierten Kitty Kaletsky und James Norton: "«Playing Nice» war das erste Buch, das wir nach dem Start von Rabbit Track optioniert haben, und wir sind unheimlich stolz auf das Projekt, das daraus geworden ist. Die Zusammenarbeit mit ITV, Studiocanal, der wunderbaren Grace Ofori-Attah, der Visionärin Kate Hewitt, unseren unglaublichen Darstellern und dem gesamten Produktionsteam ist ein großes Privileg. Wir sind begeistert und sehr aufgeregt."

Kurz-URL: qmde.de/146959
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMarco Strecker – von musical.ly, YouTube und TikTok zu «Promi Big Brother»nächster ArtikelRTL Living feiert Ginos Weihnachten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung