Quotennews

«Das spanische Dorf» geht bei VOX mit deutlich Luft nach oben auf Sendung

von

Gefragter war zur Primetime das parallel gesendete Filmprogramm, vor allem bei ProSieben.

In einem abgelegenen Dorf in Spanien werden Häuser extrem günstig zum Kauf angeboten. Es gibt keinen Supermarkt und mit dem Auto braucht man 20 Minuten zum Meer. Der Bürgermeister will wieder junge Leute in das 100-Seelen-Dorf locken und es attraktiv für Touristen machen. Neun Teams schlagen ihre Geschäftsidee vor, wovon dann fünf tatsächlich in die renovierungsbedürftigen Häuser einziehen dürfen. Diese Reise begleitet VOX im Rahmen der sechsteiligen Dokusoap «Das spanische Dorf – Große Träume für Geld», was im Frühjahr abgedreht wurde.

0,63 Millionen Fernsehende schalteten für das neue Format ein, wodurch der Sender bei einem mageren Resultat von 2,5 Prozent Marktanteil hängenblieb. Auch bei den 0,27 Millionen Jüngeren war mit einer mäßigen Quote von 4,8 Prozent noch deutlich Luft nach oben. «James Bond – Skyfall» schloss sich mit 0,45 Millionen Zuschauern an und erhöhte so auf 3,3 Prozent Marktanteil. Bei den 0,17 Millionen Umworbenen waren nun akzeptable 5,0 Prozent Markanteil übrig.

ProSieben räumte zur Primetime mit dem Superheldenfilm «Doctor Strange»  ab und bewegte 1,21 Millionen Interessenten zum Einschalten. Dies spiegelte sich in einem hohen Marktanteil von 4,8 Prozent wider. Bei den 0,56 Millionen Werberelevanten kamen überzeugende 9,8 Prozent zustande. RTLZWEI überzeugte mit dem Actionfilm «Criminal Squad» 0,64 Millionen Filmfans, was einen guten Marktanteil von 2,6 Prozent zur Folge hatte. Die 0,19 Millionen Werberelevanten blieben bei einer akzeptablen Sehbeteiligung von 3,3 Prozent hängen.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/137290
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL startet in die siebte Staffel von «Ninja Warrior Germany»nächster ArtikelFür «The Voice of Germany» geht es weiter abwärts
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung