Wirtschaft

Dan Levy launcht Produktionsfirma

von

Um sich auf das Schauspielern zu konzentrieren, stellte er Megan Zehmer als Präsidentin ein.

«Schitt's Creek»-Schöpfer Dan Levy gründet zusammen mit der langjährigen Publizistin Megan Zehmer eine neue Produktionsfirma. Die beiden tun sich bei Not a Real Production Company zusammen, wobei Zehmer als Präsidentin für Film und Fernsehen fungieren wird. In dieser Funktion wird sie die aktuelle Entwicklung beaufsichtigen und gleichzeitig versuchen, das Programm des Unternehmens zu erweitern.

"Megan hat die PR-Kampagne für den Emmy für «Schitt's Creek» mit einem beeindruckenden Maß an Geschick, Geschmack und Einfallsreichtum geleitet", so Levy. "Ihre Arbeit spricht an dieser Stelle für sich selbst, aber was mich während des gesamten Prozesses wirklich beeindruckt hat, war ihre Sensibilität, niemals auszunutzen. Die Integrität der Show zu bewahren, war für sie immer das Wichtigste, und das ist nicht immer der Fall. Es ist eine seltene Gabe, sowohl mit dem Herzen als auch mit dem Kopf führen zu können. Und das ist genau die Fähigkeit, nach der ich bei einem Partner für Not A Real Production Company gesucht habe – jemand mit tadellosem Geschmack, der unsere Entwicklung sowohl mit einem versierten Verständnis für die geschäftliche Seite der Dinge als auch mit einer echten Sensibilität für die Menschlichkeit des kreativen Prozesses angehen kann. Letzten Endes ist es mein Ziel für dieses Unternehmen, weiterhin herausragende Projekte in allen Medien, Genres und Formaten zu produzieren und zu kreieren, die die Menschen auf sinnvolle Weise ansprechen. Und ich freue mich sehr, sagen zu können, dass unser aktuelles Projektprogramm alle unsere Erwartungen übertrifft."

Im September 2021 wurde bekannt gegeben, dass Levy einen TV-Gesamtvertrag mit Netflix unterzeichnet hat, der auch einen First-Look-Deal für Filme beinhaltet. Der TV-Teil des Vertrags soll in Kürze beginnen, wenn Levys aktueller Gesamtvertrag mit ABC Signature ausläuft.

Kurz-URL: qmde.de/135639
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Dune: Part Two» startet mit den Dreharbeitennächster ArtikelCasey Bloys unterzeichnet neuen HBO-Vertrag
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung