TV-News

Sky feiert «Harry Potter»-Jubiläum im Januar

von

Sowohl das Special «Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts» als auch das vierteilige Event «Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses» werden im Januar bei Sky zu sehen sein.

Im November feierte die «Harry Potter»-Filmreihe ihr 20-jähriges Jubiläum. In Großbritannien und in den USA feierte «Harry Potter und der Stein der Weisen» am 16. November 2001 Premiere. Warner Bros feierte den Jahrestag mit den beiden Specials «Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts» und «Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses», die unter anderem bei TBS ausgestrahlt und bei HBO Max auf Abruf zur Verfügung stehen. Nun hat Sky Deutschland bekannt gegeben, die beiden Sendungen auch hierzulande und in Österreich auszustrahlen.

In «Harry Potter 20th Anniversary: Return to Hogwarts» kehren Potter-Darsteller Daniel Radcliffe, Rupert Grint (Ron Weasley) und Emma Watson (Hermine Granger) zusammen mit dem Filmemacher Chris Columbus und anderen beliebten Darstellern aus allen acht Harry-Potter-Filmen zum ersten Mal nach Hogwarts zurück. Das retrospektive Special erzählt die Making-of-Geschichte anhand von ausführlichen Interviews und Gesprächen mit den Darstellern und lädt die Fans auf eine magische Reise durch das beliebte Filmfranchise ein. Ehemalige Mitglieder der Filmreihe werden an der Hommage teilnehmen, darunter Helena Bonham Carter, Robbie Coltrane, Ralph Fiennes, Jason Isaacs, Gary Oldman, Imelda Staunton, Tom Felton, James Phelps, Oliver Phelps, Mark Williams, Bonnie Wright, Alfred Enoch, Matthew Lewis, Evanna Lynch und Ian Hart.

Sky zeigt außerdem «Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses», ein vierteiliges Special, das von Helen Mirren moderiert wird. Darin werden die eingefleischtesten Fans der Zauberwelt ihr Wissen über Harry Potter auf die Probe stellen, um zum Champion des House Cups ernannt zu werden. Versprochen sind „Hunderte von Quizfragen und Überraschungsgäste“.

Ein genaues Datum für die Ausstrahlung steht noch nicht fest, die beiden Sendungen werden sowohl linear ausgestrahlt als auch bei Sky Ticket auf Abruf zur Verfügung stehen. Dort kann man auch alle acht «Harry Potter»-Filme streamen.

«Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses» wird von Casey Patterson von Casey Patterson Entertainment und Pulse Films produziert. «Harry Potter: Hogwarts Tournament of Houses» wird von Warner Bros. Unscripted Television in Zusammenarbeit mit Warner Horizon und Robin Ashbrook und Yasmin Shackleton von theoldschool produziert. Beide Specials werden von Warner Bros. Unscripted Television produziert.

Kurz-URL: qmde.de/131141
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSportcheck: Formel 1 weiter im Free-TV – sexuelle Belästigung vor laufender Kameranächster Artikel«Reality Shore»: Hardcore-Party bis zur völligen Erschöpfung
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung