Köpfe

Jan Philipp Burgard ist Chefredakteur für TV & Bewegtbild bei WELT

von

Der 35-jährige Burgard ist ab sofort Chefredakteur TV & Bewegtbild bei WELT und zudem stellvertretender Chefredakteur bei WELT.

Im Ressort TV & Bewegtbild bei WELT gibt es einen neuen Chefredakteur. Auf dem im Einvernehmen scheidenden Arne Teetz folgt Jan Philipp Burgard, der bereits seit April 2021 Planungschef und Mitglied der Chefredaktion des Senders WELT. In seiner neuen Funktion leitet Burgard die TV-Redaktion des Nachrichtensenders und verantwortet unter anderem die Nachrichtenproduktion für ProSiebenSat.1. Der studierte Politikwissenschaftler, der zudem Neuere Geschichte und Öffentliches Recht in Bonn und Paris studierte war vor seinem Einstieg bei Axel Springer und WELT von 2017 bis zuletzt USA-Korrespondent für die ARD.

Arne Tetzel war seit 2001 für N24 tätig und in der Position des Chefredakteurs seit elf Jahren vertreten. Die Trennung geschah unter beiderseitigem Einvernehmen. Der Geschäftsführer von WeltN24, Frank Hoffmann, äußerte sich mit regelrechter Vorfreude über die anstehende Zusammenarbeit. "Jan Philipp Burgard ist ein exzellenter, leidenschaftlicher Journalist und ein erfahrener Fernsehmacher. Ich freue mich sehr, dass wir ihn gewinnen konnten. Bei Arne Teetz bedanken wir uns für seinen langjährigen hervorragenden Einsatz bei WeltN24. Er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass der Nachrichtensender N24 und später WELT zum Marktführer avancierte", so Hoffmann.

Auch von Ulf Poschard gab es Dank in Richtung von Arne Teetz und Lob für Burgard. "Auch von mir herzlichen Dank und großen Respekt für Arne Teetz und seine Arbeit der letzten Jahre. Jan Philipp Burgard treibt seit seinem Einstieg im April die Verzahnung von Digital, Print und TV bei WELT erfolgreich voran. Daraus können wir überall noch mehr Strahlkraft gewinnen. Ich freue mich auf die noch engere Zusammenarbeit."

Kurz-URL: qmde.de/128828
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBei «deep und deutlich» wächst das Moderationsteamnächster Artikel«Guter Mensch, guter Hund» – Deutschlandpremiere der Hundesendung bei National Geographic WILD
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung