TV-News

RTL sagt Ende August allen Alltagshelden «Danke»

von

Mit dabei sin unter anderem Mario Barth, Oliver Pocher und Axel Bosse.

Um den Menschen einen Sommerabend „voller Humor und Unbeschwertheit“ zu schenken, trommelt RTL für die Sendung «RTL sagt Danke» einen Großteil der deutschen Comedy-Szene zusammen. Der Kölner Sender plant für Samstag, den 28. August, um 20:15 Uhr eine große Open-Air-Live-Show, in der am "Seaside Beach" am Essener Baldeneysee unter anderem Mario Barth, Sascha Grammel, Die Ehrlich Brothers, Oliver Pocher, Ilka Bessin, Atze Schröder, Paul Panzer, Mirja Boes und Özcan Cosar für gute Laune sorgen sollen. Musik kommt dem Sänger Bosse sollen zudem weitere Musik-Acts positive Stimmung verbreiten.

Moderiert wird die Sendung von Lola Weippert und Daniel Hartwich. Der Kölner Sender möchte sich mit «RTL sagt Danke» „beim Pflege- und medizinischen Personal, Sanitäter:innen, Paketzusteller:innen, Verkäufer:innen und allen anderen Menschen, die die Systeme der Gesellschaft in den letzten Monaten am Laufen gehalten haben“, bedanken. Im Publikum sollen dann nur geladene Gäste aus den systemrelevanten Berufsgruppen geladen sein. Die Tickets werden dabei kostenfrei zur Verfügung gestellt.

«RTL sagt Danke» ist eine Produktion von Brainpool TV. Nico Rossmann und Cedric Theisen sind redaktionell verantwortlich unter der Leitung von RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner.

Mehr zum Thema... TV-Sender RTL RTL sagt Danke
Kurz-URL: qmde.de/128441
Finde ich...
super
schade
84 %
16 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDrei Vorteile von Lokalsendern, die in der Zukunft relevant sein werdennächster Artikel«Goliath» startet in die letzte Staffel
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung