Wirtschaft

HBO/HBO Max legen an Kunden zu

von

Jedoch dümpelt HBO Max bei etwa elf bis zwölf Millionen Kunden.

Das zweite Quartal 2021 war für das Unternehmen WarnerMedia kein Schlechtes: Es wurde ein Nettozuwachs von 2,85 Millionen inländische HBO- und HBO Max-Kunden verbucht, sodass der Dienst auf 47,0 Millionen Kunden wächst. Gegenüber dem Vorjahr ist dies ein Zuwachs von 10,7 Millionen Kunden – das ist auch etwa die Anzahl von derzeitigen HBO-Max-Kunden. Weltweit wuchsen beide Dienste um zwei Millionen Kunden.

Der HBO Max-Umsatz stieg auf 2,0 Milliarden US-Dollar, der 39-Prozent-Anstieg ist mit der Ablösung von HBO Now zu erklären. Der Umsatz pro Kunde von HBO Max/HBO wuchs von 11,72 auf 11,90 US-Dollar pro Monat. Gemeinsam können beide Dienste auf einen großen Kundenstamm blicken, allerdings liegt HBO Max mit etwa elf Millionen Kunden auf dem letzten Platz der US-Streamingdienste.

"HBO Max hatte ein weiteres starkes Quartal und ist dem Plan voraus, eine führende Direct-to-Consumer-Streaming-Plattform zu werden, sowohl mit abonnenten- als auch werbegestützten Angeboten", sagte AT&T-CEO John Stankey bei der Bekanntgabe der Q2-Ergebnisse.

Am 2. Juni führte WarnerMedia HBO Max mit Werbung ein, zum Preis von 9,99 US-Dollar pro Monat (im Gegensatz zum Preis von 14,99 US-Dollar pro Monat für die werbefreie Version), die den Tageszugang zu den Filmen von Warner Bros. ausschließt. Bei der Bekanntgabe der Q2-Ergebnisse machte AT&T keine Angaben zur Akzeptanz des werbefinanzierten Angebots. Am 29. Juni wurde HBO Max in 39 Gebieten in Lateinamerika und der Karibik eingeführt.

Kurz-URL: qmde.de/128299
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHBO Max will mehr «That Dawn Michael Che»nächster Artikel«Fringe»-Star Anna Torv geht zu «Last of Us»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung