US-Fernsehen

HBO Max adaptiert Kim Johnsons Roman

von

Der Streamingdienst holt sich eine Geschichte, die sich um einen 17-Jährigen dreht.

Die Firma Picturestart von Erik Feig hat die Fernsehrechte an dem Roman „This Is My America“ erworben, um eine Fernsehserie für HBO Max zu entwickeln. Jessica Watson, Co-Produzentin der demnächst startenden Freeform-Serie «Single Drunk Female» wird das Drehbuch schreiben und als ausführende Produzentin fungieren.

«This Is My America» folgt der 17-jährigen Tracy Beaumont, einer angehenden Sozialaktivistin, die nicht nur dafür kämpft, ihren Vater vor der Todesstrafe zu bewahren, sondern auch den Namen ihres älteren Bruders reinzuwaschen, als dieser zum Hauptverdächtigen im Mord an einem beliebten weißen Mädchen an ihrer Schule wird.

Chloe Dan, Lucy Kitada und Royce Reeves-Darby werden das Projekt für Picturestart betreuen, während Josh Schwartz, Stephanie Savage und Lis Rowinski von Fake Empire neben Johnson als ausführende Produzenten fungieren werden. Schwartz und Savage sind derzeit ausführende Produzenten des Reboots der CW-Hitserie «Gossip Girl» für HBO Max.

Kurz-URL: qmde.de/127528
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNach langer Überlegung: «Grand Army» wird abgesetztnächster ArtikelHBO Max bestellt dritte «Legendary»-Staffel
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Dolly Parton & Reba McEntire Duett
Dolly Parton & Reba McEntire singen "Does He Love You" Dolly Parton wurde vor Kurzem gefragt, warum sie und Reba McEntire nie ein Lied gemeinsam au... » mehr

Surftipps

Dolly Parton & Reba McEntire Duett
Dolly Parton & Reba McEntire singen "Does He Love You" Dolly Parton wurde vor Kurzem gefragt, warum sie und Reba McEntire nie ein Lied gemeinsam au... » mehr

Werbung