Quotennews

Das ZDF muss die Spitzenposition am Freitagabend an die EM im Ersten abgeben

von

Trotzdem schlugen sich die wiederholten Krimiserien auf dem Gesamtmarkt aber weiterhin recht gut.

Für gewöhnlich hat das ZDF das Programm am Freitagabend fest in der Hand und ist von den obersten Plätzen der Tagesrangliste nicht wegzudenken. Doch als Konkurrenzprogramm zum EM-Auftakt im Ersten liefen am gestrigen Abend nur Wiederholungen von Krimiserien. Los ging es mit «Der Staatsanwalt», was sich vor dem Anpfiff des Eröffnungsspiel noch recht gut schlug. Mit 4,96 Millionen Fernsehenden und starken 19,3 Prozent lag man auf dem Gesamtmarkt auf einem ähnlichen Niveau wie in der Vorwoche. Bei den 0,37 Millionen Jüngeren war jedoch bereits ein Rückgang auf solide 5,6 Prozent Marktanteil zu erkennen.

Für «SOKO Leipzig» schalteten schließlich noch 3,53 Millionen Interessenten an. Die Serie hielt sich mit guten 14,0 Prozent jedoch weiterhin knapp über dem Senderschnitt. Mehr als eine mäßige Quote von 4,0 Prozent kam hingegen bei den 0,29 Millionen 14- bis 49-Jährigen nicht zustande. Das «heute journal» startete an diesem Abend um 23.15 Uhr und bewegte 2,20 Millionen Zuschauer zum Einschalten. Hieraus resultierte ein solider Marktanteil von 13,0 Prozent. Bei den 0,23 Millionen aus der jüngeren Zuschauerschaft waren annehmbare 4,7 Prozent möglich.

Am Vorabend schnitt hingegen «SOKO Wien» ab 18.00 Uhr recht gut ab. Hier wurden bei 2,50 Millionen Fernsehenden hohe 17,9 Prozent Marktanteil verbucht. Bei den 0,12 Millionen Jüngeren musste sich der Sender jedoch mit akzeptablen 4,3 Prozent zufriedengeben. Im Anschluss lief «heute» vor 3,04 Millionen Interessenten, wodurch sich die Quote auf starke 18,5 Prozent steigerte. Nun lagen auch die 0,20 Millionen 14- bis 49-Jährigen bei einem soliden Wert von 5,8 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/127406
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1: Clipshow leidet und «Genial daneben» stürzt völlig abnächster ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 11. Juni 2021
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Goliath mit Billy Bob Thornton bekommt 4. Staffel
Billy Bob Thornton kehrt in einer neuen Staffel "Goliath" zurück Bereits zwischen der ersten und der zweiten Staffel von "Goliath" lagen zwei Jahre... » mehr

Surftipps

Goliath mit Billy Bob Thornton bekommt 4. Staffel
Billy Bob Thornton kehrt in einer neuen Staffel "Goliath" zurück Bereits zwischen der ersten und der zweiten Staffel von "Goliath" lagen zwei Jahre... » mehr

Werbung