Vermischtes

Joyn startet Dating-Format mit YouTube-Duo

von

In «Gewitter im Herz» soll der mit Tourette lebende Jan fit für den Dating-Markt gemacht werden. Hilfe bekommt er von seinem «Gewitter im Kopf»-Kollegen Tim.

Ab dem 28. April startet die Streamingplattform Joyn ein neues Dating-Format, das auf den Namen «Gewitter im Herz» hört, und zeigt davon im Wochentakt zwei neue Folgen kostenlos. Inhaltlich stehen die YouTuber von «Gewitter im Kopf» im Mittelpunkt. Jan, der mit Tourette lebt, soll seine romantische Seite zeigen und eine Art Dating-Bootcamp besuchen. Begleitet wird er dabei von Kollege und Freund Tim. Auf ihrem YouTube-Kanal erreichen die beiden Kumpel über zwei Millionen Abonnenten und sprechen in ihren Videos offen, humorvoll, aber auch sachlich über das Leben mit Tourette.

In der sechsteiligen Serie besucht das Duo unter anderem einen Flirt-Coach, eine Benimm-Expertin, eine Domina und eine Liebeshexe, die sie verzaubern wird. In jeder Folge denkt sich Tim für seinen Kumpel eine andere Methode aus, wie Jan in Sachen Dating und Liebe fitter werden könnte. Immer mit dabei ist aber „Gisela“ – so nennt Jan sein Tourette-Syndrom –, daher wird es wohl an der ein oder anderen Stelle unfreiwillig etwas zum Lachen geben. Wichtig ist dabei aber nur eins: Tim und Jan sollen lernen, was es heißt, sich selbst zu lieben, und bekommen dafür Tipps und Tricks und Einblicke in die unterschiedlichsten Facetten der Liebe.

Gemeinsam möchten sie Jans Krankheit greifbarer und verständlicher machen und so Außenstehenden Berührungsängste mit Betroffenen nehmen. Durch die Namensgebung „Gisela“ soll klargemacht werden, dass es sich bei den Äußerungen, die mit seiner Ausprägung des Tourette-Syndroms einhergehen, nicht um seine eigene Meinung handelt. „Jan und Tim haben es geschafft, auf ein ernstes Thema wie das Tourette-Syndrom auf humoristische Weise aufmerksam zu machen. Diese Mission unterstützen wir. Mit «Gewitter im Herz» möchten wir das Thema noch mehr in den Fokus rücken und machen die beiden fit in Sachen Dating und Liebe“, erklärt Thomas Münzner, Director Content Acquisition & Original Production Joyn.

Die Sendung wird von Studio71 und Redseven Entertainment in enger Zusammenarbeit mit All In Management produziert. Barbara Gründl begleitet «Gewitter im Herz» redaktionell für Joyn.


Kurz-URL: qmde.de/126226
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFrank Rosin folgt auf Münchner Krankenhauspersonalnächster ArtikelEtienne Abelin: ‚Es werden neue Möglichkeiten eröffnet‘
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung