US-Fernsehen

Christina Jackson stößt zu «Spook Who Sat by the Door»

von

Der Star aus «The Good Fight» und «Outsiders» hat eine neue Rolle.

Die Schauspielerin Christina Jackson, unter anderem bekannt als Sally-Ann in der WGN America-Serie «Outsiders», wurde für den FX-Pilotfilm «Spook Who Sat by the Door» gecastet. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Sam Greenlee. Der Sender FX bestellte im Februar einen Pilotfilm.

Jackson wird die Hauptrolle neben der Serienhauptdarstellerin Y'lan Noel spielen. Sie wird Joy Freeman verkörpern, eine aufstrebende Anwältin, die sich für ihre Gemeinde einsetzt und die Frau von Dan (Noel) ist. Der Pilotfilm wird von Leigh Dana Jackson geschrieben, die auch als ausführende Produzentin und Showrunnerin fungieren wird.

Jackson wird als nächstes neben Jonathan Majors in dem Sony-Film «Devotion» zu sehen sein. Außerdem hat sie kürzlich die Produktion der Apple-Basketball-Dramaserie «Swagger» abgeschlossen. Übrigens: Der Roman wurde bereits 1973 mit Lawrence Cook verfilmt.

Kurz-URL: qmde.de/126184
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Call My Agent!» geht in die fünfte Staffelnächster Artikel«The Man Who Fell to Earth»: Rob Delaney ist dabei
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung