TV-News

100 Tage vor Olympia: Eurosport startet zwei Formate

von

Am Mittwoch sind es nur noch 100 Tage bis die Olympischen Spiele in Tokyo starten. Eurosport startet deshalb zwei neue Formate über die größten Helden und spannendsten Geschichten der Olympia-Historie.

Eine Olympiade umfasst eigentlich vier Jahre, also die Zeit zwischen zwei olympischen Spielen. Diese Definition ist streng genommen nicht mehr ganz richtig, was einzig und allein an der Corona-Pandemie liegt, denn aufgrund des Virus wurden die Spiele im vergangenen Jahr verschoben. Seit den Spielen in Rio dauert die Olympiade nun also schon fünf Jahre an, was die Vorfreude umso größer werden lässt, wenn am 23. Juli 2021 das Olympische Feuer endlich in Tokyo erleuchtet wird. Dementsprechend nähert sich die Sportwelt in diesen Tagen einer besonderen Marke, denn am 14. April heißt es: 100 Tage vor Olympia. Anlässlich dieses Termins startet Eurosport am Mittwoch zwei neue Formate, die sich mit den Spielen beschäftigen.

Im Format «Head to Head» vergleichen zwei Sport-Experten einige der größten Ikonen der olympischen Ära. Die Reihe umfasst insgesamt acht Episoden und startet am 14. April mit einer Doppelfolge. In Folge eins, die um 21:00 Uhr auf Eurosport 1 im Free-TV zu sehen ist, steht das Duell der beiden Sprintstars Usain Bolt und Carl Lewis im Fokus, analysiert von Reporterlegende Sigi Heinrich und Eurosport-Leichtathletik-Experte Rico Freimuth. Direkt im Anschluss ab 21:30 Uhr widmen sich Eurosport-Schwimmexperte Thomas Rupprath und Kommentator Matthias Stach dem Schwimmduell Mark Spitz gegen Michael Phelps. In weiteren Episoden treten die beiden Tennis-Ikonen Steffi Graf und Serena Williams, die Mittelstrecken-Läufer Mo Farah und Haile Gebrselassie und die Siebenkämpferinnen Jackie Joyner-Kersee und Jessica Ennis-Hill gegeneinander an.

Im Vorlauf erfolgt ab 20 Uhr die Premiere von «Olympic Stories». In der Sendung werden ikonische Augenblicke und faszinierende Momente der Olympia-Geschichte beleuchtet. Die Reihe wird mit der Episode „Big in Japan" eröffnet, in der ein Blick zurück auf Japan 1964 und die so genannten „perfekten Spiele" geworfen wird. Die weiteren Episoden werden exklusive Interviews mit dem in Ungnade gefallenen Sprinter Ben Johnson sowie mit Athleten zeigen, die auf ihrem Weg zu den Olympischen Spielen Blockaden eingerissen haben.

„Nichts bringt die Welt so zusammen wie Olympische Spiele. Jeder verspürt die Sehnsucht nach dem Licht am Ende des Tunnels. Und die diesjährigen Sommerspiele können eine der kulturell relevantesten und bedeutendsten Spiele für die globale Zusammengehörigkeit werden. Wir wollen dies zum Leben erwecken, indem wir die Geschichten erzählen, die auf dem Weg nach Tokyo wichtig sind. Mit unseren exklusiven Formaten und Inhalten werden wir die Olympia-Helden den Fans näherbringen“, sagt Andrew Georgiou, Präsident, Eurosport und Global Sports Rights & Sports Marketing Services.

Gut einen Monat nach den beiden Premieren ist aber noch längst nicht Schluss. Eurosport hat am 18. Mai einen weiteren Neustart im Repertoire. Dann startet «Essential Olympic Stories presented by Bridgestone», worin auf die spannenden Momente der olympischen Geschichte zurückgeblickt wird mit Stars im Fokus wie Michael Phelps, Dawn Fraser und Muhammad Ali bis hin zu Nadia Comaneci. Ab Mitte Mai wird wöchentlich eine neue Episode auf den linearen Eurosport-Sendern ausgestrahlt und mit ausführlichen Artikeln und Videoclips auf den digitalen und sozialen Plattformen von Eurosport veröffentlicht. In Europa ist Eurosport und das neugestartet discovery+, welches noch nicht in Deutschland verfügbar ist, der einzige Ort, an dem jeder Moment der Olympischen Spiele zu sehen ist.

Kurz-URL: qmde.de/126110
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDiscovery Deutschland erweitert Partnerschaft mit 1&1nächster Artikel«Euro 2024»: NDR-Rundfunkrat stimmt Rechterwerb zu
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung