TV-News

«Fritzie»: Der Himmel muss noch länger warten

von

Die Serie mit Tanja Wedhorn erhält eine zweite Staffel.

Mit zuletzt etwas mehr als drei Millionen Zuschauern sicherte sich die neue ZDF-Primetimeserie «Fritzie – Der Himmel muss warten» am Donnerstag ein ordentliches Ergebnis. Für das Zweite genug; der Sender hat mittlerweile eine weitere Staffel bestellt. Das ‚Go‘ für Season zwei bestätigte Hauptdarstellerin Tanja Wedhorn am Sonntag in der BamS.

Die Entscheidung, neue Folgen umzusetzen, sei laut der Schauspielerin „mutig, sensationell und wichtig.“ Sie erklärte dies vor dem Hintergrund, dass in Deutschland jede achte Frau an Brustkrebs erkranke. Genau eine solche Geschichte wird auch in «Fritzie – Der Himmel muss warten» erzählt. Fritzie Kühne hinterfragt nach der Diagnose ihr bisheriges Leben, findet unkonventionelle Wege beim Umgang mit dieser Herausforderung und wird durchaus auch rebellisch.

Kommenden Donnerstag laufen die beiden letzten Folgen der ersten Staffel, die Produktion der kommenden Staffel soll im November anlaufen.

Kurz-URL: qmde.de/121895
Finde ich...
super
schade
72 %
28 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZwei Staffeln pro Jahr: RTLZWEI bestellt mehr «Love Island»nächster ArtikelDeutlich schwächer als der «Tatort»: «Babylon Berlin» zurückgekehrt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung