TV-News

Quoten zu schlecht: «Baywatch Berlin» muss fortan bis nach Mitternacht warten

von

Der Podcast schafft es künftig nach «Late Night Berlin» ins Fernsehen.

Von einer „Beförderung“ sprach Moderator Klaas Heufer-Umlauf am Montagabend, als er auf den neuen TV-Sendeplatz eines Podcasts «Baywatch Berlin» zu sprechen kam. Natürlich schwang eine Menge Ironie mit. Weil die Quoten zuletzt donnerstags gegen 23.15 Uhr schlecht waren (vergangene Woche in der Zielgruppe nur 3,8%), laufen die noch ausstehenden vier Folgen ab dem 27. April später und auch an einem anderen Tag.

Klaas selbst wird das Lead-In für seinen Podcast, denn «Baywatch Berlin» wandert in die Nacht von Montag auf Dienstag. Am späten Montagabend sendet Klaas weiterhin «Late Night Berlin», das schon in dieser Woche mit sogar 70 Minuten Brutto-Sendezeit ausgestattet wurde. Bei dieser Sendelänge bleibt es auch in den nächsten Wochen. «Baywatch Berlin» beginnt dann jeweils um 0.20 Uhr und nimmt etwas mehr als eine Stunde im Sendeplan ein.

Am späteren Donnerstagabend, also dem bisherigen Sendeplatz des Podcasts, wiederholt ProSieben nun alte Ausgaben der Palina-Doku «Offline».

Kurz-URL: qmde.de/117679
Finde ich...
super
schade
42 %
58 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNBC verkauft seine Anteile an Euronewsnächster ArtikelCorona-Virus-Update beschert ProSieben die beste Quote des Montags
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

FERNSEHEN – NETFLIX – YOUTUBE

Quotenmeter verlost insgesamt drei Exemplare der vierteiligen-Quotenmeter-Reihe. » mehr


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung