TV-News

Super RTL: Hinfort mit True Crime, her mit munteren Familienfilmen, von «Asterix» hin zu Disney-Hexen

von

«Asterix», Hexen aus dem Hause Disney und «Grease»: Super RTL ersetzt seinen True-Crime-Montag durch Filme für die ganze Familie.

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie ersetzte RTL vergangene Woche die geplante Ausstrahlung des Dan-Brown-Virus-Thrillers «Inferno» durch eine Wiederholung des lebensfrohen Tanzfilmklassikers «Dirty Dancing» (mehr dazu). Auch der Familiensender Super RTL nimmt angesichts der weltweit angespannten Situation demnächst vermehrt positive Filme ins Programm auf: Wie der Privatsender mitteilt, ersetzt er seine True-Crime-lastige Montags-Primetime in den kommenden Wochen durch Inhalte, wie sie einst bei Super RTL stets in der Primetime beheimatet waren: Bunte, familienfreundliche Filme für gemütliche Abende vor dem Fernseher.

Los geht es am 30. März. Dann zeigt Super RTL zur besten Sendezeit den Zeichentrickfilm «Asterix – Sieg über Caesar», der auf den Comicbänden "Asterix als Legionär" und "Asterix als Gladiator" basiert. Ab 21.40 Uhr folgt dann das Disney-Musical «Die tollkühne Hexe in ihrem fliegenden Bett» mit Angela Lansbury und David Tomlinson, das Zeichentrick mit Realfilm vereint. Am 6. April wird die übliche Montags-Primetime von Super RTL durch das Musical «Grease» (ab 20.15 Uhr) und Disneys Hexen-Komödie «Hocus Pocus» (ab 22.20 Uhr) mit Bette Midler, Sarah Jessica Parker und Kathy Najimy ersetzt.

Sieben Tage später gehen dann das Jennifer-Garner-Vehikel «30 über Nacht» (20.15 Uhr) und «Eine zauberhafte Nanny» (22.15 Uhr) über den Äther. Am 20. April eröffnet Super RTL seine Primetime mit der High-School-Satire «Girls Club – Vorsicht bissig!», ab 22 Uhr wird es dann mit Tim Burton, Johnny Depp und «Edward mit den Scherenhänden» träumerisch.

Kurz-URL: qmde.de/117060
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPlanänderung: Alte Fußballspiele ersetzen «Hubert ohne Staller»nächster ArtikelProSieben zeigt nun auch Jokos Podcast im Fernsehen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung