Köpfe

RTL News holt ZDF-Trio ins Investigativ-Team

von

Manka Heise, Birte Meier und Christian Esser wechseln vom ZDF zur RTL News nach Berlin. Beim Mainzer Sender arbeiteten sie für das Reportage-Format «frontal».

Die News-Sparte von RTL Deutschland hat sich für den Investigativ-Bereich mit Manka Heise, Birte Meier und Christian Esser verstärkt, die vom ZDF zur RTL News wechseln. Sie werden ab Sommer in Berlin eine neue Investigativ-Unit aufbauen, die bei Michael Wulf und Gregor Peter Schmitz in der Chefredaktion „Reportage, Dokumentation & Investigativ“ aufgehangen ist und crossmedial für alle Angebote der Gruppe inklusive ‚stern‘ tätig sein wird. Das Trio arbeitete beim Mainzer Sender für das Magazin «frontal». Heise war seit 2021 dort Redakteurin und fertigte investigative Beiträge sowie politische und gesellschaftliche Hintergrundberichte. Meier stieß 2007 zu «frontal» und produzierte dort zuletzt Dokumentationen. Zuvor fertigte sie dort zwölf Jahre lang als Redakteurin investigative und hintergründige Beiträge und Dokumentationen zu Themen aus Politik und Wirtschaft. Esser ist gar schon 20 Jahre lang Teil der ZDF-Sendung. Der gelernte Bankkaufmann produzierte investigative Dokumentationen und Beiträge.

„Der Ausbau des investigativen Bereichs ist ein wichtiger strategischer Baustein für RTL News und unsere neue crossmediale Struktur. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Manka Heise, Birte Meier und Christian Esser drei der Besten ihres Metiers gewinnen konnten, die Themen aufgreifen und nachverfolgen, die wichtig sind für die Menschen“, freut sich Stephan Schmitter, Geschäftsführer RTL NEWS und Chief Journalistic Content Officer RTL Deutschland.

Michael Wulf, Chefredakteur Reportage, Dokumentation & Investigativ bei RTL News, fügt an: „Bereits mit «Team Wallraff», Felix Hutt oder bei «Extra» gelingt es uns immer wieder, Missstände aufzudecken und damit einen wichtigen Beitrag zu deren Bekämpfung und Beseitigung zu leisten. Diesen Bereich wollen wir nun noch weiter ausbauen. Daher freue ich mich sehr, dass uns die drei neuen Kolleg:innen dabei mit ihrer enormen Expertise verstärken.“

Gregor Peter Schmitz, Chefredakteur Reportage, Dokumentation & Investigativ bei RTL NEWS und Vorsitzender der Chefredaktion des ‚stern‘, erklärt: „Investigative Recherchen und originäre Geschichten gehören seit jeher zur DNA des ‚stern‘. Gemeinsam mit ihrem Team werden Manka Heise, Birte Meier und Christian Esser dazu beitragen, dass wir mit dem ‚stern‘ und über unsere verschiedenen Plattformen die relevanten Themen setzen, über die Deutschland spricht.“

Kurz-URL: qmde.de/135002
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikelsixx 2022/23: sixx baut verstärkt auf Eigenproduktionennächster ArtikelFrank Schöbel kommt zu «Rote Rosen»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Veit-Luca Roth Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung