TV-News

Super RTL gibt «Mistresses» eine Heimat

von

Die US-Krimi-Seifenoper mit Alyssa Milano kommt nach langem Warten dank Super RTL ins deutsche Free-TV-Premiere.

Ausführende Produzenten

  • Rina Mimoun
  • Douglas Rae
  • Grant Scharbo
  • Robert M. Sertner
  • K.J. Steinberg
2013 gab das US-Network ABC mit «Mistresses»  eine Serie in Auftrag, mit der es an einen seiner früheren Megaerfolge anzuschließen versuchte: Als mit Krimi- und Seifenoper-Elementen versetzte Dramaserie über einen Kreis aus Freundinnen, die in ein Netz aus Lügen und Betrug verwickelt werden, sollte die Adaption einer kurzlebigen US-Reihe etwas «Desperate Housewives»-Glanz zurückbringen.

Dies ist «Mistresses» allerdings nicht gelungen – die US-Kritiken fielen bestenfalls durchwachsen aus, die Quoten waren passabel, jedoch blieb der heutzutage für große Serien nahezu überlebenswichtige Hype aus. Nach vier Staffeln war für die Serie mit Alyssa Milano, Rochelle Aytes, Yunjin Kim, Jes Macallan, Jennifer Esposito und Tabrett Bethell Schluss. TV-Freunde, die dem Format trotzdem eine Chance geben wollen, können dies ab Ende August erstmals auch im deutschen Free-TV tun.

Super RTL zeigt die 13-teilige erste Season ab dem 23. August immer mittwochs um 23 Uhr. Insgesamt liegen 52 Episoden der Produktion von Good Talk Productions, Bob Sertner Productions, Ecosse Films, ABC Signature Studios und Tsiporah Productions vor.

Kurz-URL: qmde.de/94416
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL kürzt «Sommerhaus» im Verlauf der Staffelnächster Artikel«Bakemonogatari» kommt nach Deutschland
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung