TV-News

Amazon will keinen Live-Sport erwerben

von

Klare Ansage des Europachefs von Amazon Video. Trotz des Starts der Bundesliga im Netcast-Bereich spielt Livesport auf Sicht keine Rolle bei Amazon.

So mancher hatte in den vergangenen Monaten mit Amazon schon den nächsten aggressiven Bieter auf dem sich aufhitzenden deutschen Sportrechtemarkt gesehen. Dem aber erteilte der Streaming-Dienst nun eine Absage. In einem Gespräch mit der Süddeutschen Zeitung erklärte Amazons Europachef Jay Marine, das teure Sport-Rechte, etwa die Champions League, „kein Thema seien, auf das wir uns konzentrieren.“ Er wolle zwar niemals nie sagen, aber im Moment steht so etwas nicht auf der Agenda.

Gleiches gilt übrigens auch für Nachrichten-Formate von Amazon. Nur wenn man eine gute Idee habe, könnte Marine sich vorstellen, ins Nachrichten-Geschäft einzusteigen. „Aber wir würden keine Nachrichtensendung machen, nur um eine im Programm zu haben.“ Wir wollen das produzieren, was Zuschauer sehen wollen. Wir haben ein paar Doku-Serien in Planung und wir sind offen für alles, aber unser Schwerpunkt sind im Augenblick Serieneigenproduktionen." Im Sport-Bereich stellt Amazon in diesem Jahr Dokus über den Tennisspieler Novak Djokovic her und begleitet das McLaren-Formel1-Team.

Und ab Juli überträgt man im Internet gegen Gebühren die Bundesliga. Hierfür hat man sich die Rechte von Sport1.FM geschnappt, das bisher frei empfangbar zu hören war.

Kurz-URL: qmde.de/93598
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAusstrahlung der Champions League: Was ändert sich 2018?nächster Artikel«Kochprofis», «X-Diaries» und Co: RTL II beseitigt Problemformate
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Aline v. Drateln
Eine Nacht wie Silvester. #EndOfSummer
Peter Hardenacke
Wir sind wieder wer!!! Deutsche Teams noch ungeschlagenen in der CL!!! ???? #SkyCL @SkySportDE
Werbung
Werbung

Surftipps

Charles Esten Anfang 2019 erneut in Deutschland
Nashville-Schauspieler Charles Esten gibt 2019 fünf Konzerte in Deutschland. Seitdem Charles Esten der US-TV-Serie "Nashville" sich seit dem Ende d... » mehr

Werbung