Quotennews

«The Blacklist»: Kurz vorm Staffelfinale geht’s abwärts

von   |  3 Kommentare

Auch ohne Live-Fußball im direkten Gegenprogramm lässt die Thrillerserie ordentlich Federn.

Die Sendung hat ihre Drehungen und Wendungen und ist wegen ihrer Charaktere international attraktiv, letztendlich ist die Sendung charakterorientiert.
James Spader über «The Blacklist»
Man könnte sich einbilden, dass «The Blacklist»  einen vergleichsweise sicheren Sendeplatz hat: Mit Ausstrahlungsstart um 23.10 Uhr geht die Serie bei RTL Livespielen der EM aus dem Weg und muss sich nur mit den Nachberichten messen lassen. Dennoch bekam die Thrillerserie diese Konkurrenz zu spüren: Die letzte Folge vor dem zweiteiligen Staffelfinale generierte am Dienstagabend nur eine Reichweite von 0,54 Millionen Werberelevanten.

Dies entsprach einem mageren Marktanteil von 9,2 Prozent, der schwächste Wert seit dem 29. März. Insgesamt sah es ebenfalls dürftig aus: 1,10 Millionen Serienfans führten zu 7,5 Prozent Marktanteil, auch in dieser Altersgruppe wurde zuletzt am 29. März weniger erreicht.

Die RTL-Primetime eröffnete mit zwei Folgen «Bones – Die Knochenjägerin» , was 2,28 und 2,11 Millionen Fernsehfreunde ansprach und in der Zielgruppe 10,3 sowie 8,5 Prozent Marktanteil einbrachte. «CSI: Miami»  folgte mit 1,56 Millionen und 8,4 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/86212
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKein 15.00 Uhr-Spiel: VOX und kabel eins punktennächster Artikel«Zuhause im Glück»-Wiederholung trotzt Fußball
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
elmi2
15.06.2016 09:46 Uhr 1
Zweimal wird im Artikel das Serienfinale erwähnt - ich dachte, "The Blacklist" wäre schon vor einer Weile für eine 4. Staffel verlängert worden? Demzufolge handelt es sich doch "nur" um ein Staffelfinale?!?!
Sid
15.06.2016 10:22 Uhr 2
Ist korrigiert, danke sehr.
Sentinel2003
15.06.2016 19:37 Uhr 3
Nope, zum Glück endet die Serie noch nicht!!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung