Quotennews

Tele 5: Spitzen-Quoten dank «Sharknado 3»

von

Die Free-TV-Premiere des dritten Teils des Trashfilms verzeichete bei Tele 5 hervorragende Einschaltquoten.

Beim Pay-TV-Kanal Syfy sorgte die Erstausstrahlung des dritten «Sharknado»-Teils Ende Juli nur für 90.000 Zuschauer, bei Tele 5 wurden am Samstag deutlich mehr Fans des kultigen Trash-Streifens gemessen: 500.000 Menschen ab drei Jahren wollten die fliegenden Haie gegen 22 Uhr nicht verpassen, was beim Gesamtpublikum tolle 2,5 Prozent Marktanteil nach sich zog. Zum Vergleich: Normalerweise fährt der Privatsender in dieser Gruppe bloß 0,9 Prozent ein.

290.000 Zuschauer waren zwischen 14 und 49 Jahre alt und bescherten dem «SchleFaZ»-Film hervorragende 3,9 Prozent Marktanteil, womit man sich auch in der Zielgruppe ganz klar über dem Soll bewegte. Im Schnitt 1,1 Prozent wurden in der TV-Saison 2014/15 für Tele 5 ausgewiesen.

«SchleFaZ: Die Reportage – Am Set von Sharknado 3» konnte in Sachen Quote aufgrund der fortgeschrittenen Sendezeit sogar noch eine Schippe drauflegen. Bei den Umworbenen schnellte der Marktanteil auf 5,3 Prozent nach oben, 3,6 Prozent wurden bei allen Fernsehenden ermittelt. 310.000 Zuschauer blieben insgesamt nach 0.33 Uhr wach, 220.000 davon befanden sich im werberelevanten Alter.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/80594
Finde ich...
super
schade
94 %
6 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«20/20»: Papst-Special unterliegt «Dateline Mystery»nächster Artikel«ran-Boxen» enttäuscht auf ganzer Linie

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brothers Osborne spielen beim Seaside Country Festival
Seaside Country Festival bringt mit den Brothers Osborne amerikanischen Lifestyle an die Ostsee. Mit der Zunahme von Country Konzerten in den letzt... » mehr

Werbung