TV-News

Sony Entertainment TV shoppt weiter in ganz Europa

von

Der Bezahlsender holt ungebrochen internationale Erfolgsserien nach Deutschland. Der neuste Fund ist das spanische Drama «Velvet».

Seit geraumer Zeit ist zu beobachten, dass europäische Serien qualitativ aufholen und auf Augenhöhe mit US-Produktionen ziehen. Die Tatsache, dass wir «Velvet» in über 50 Länder weltweit verkauft haben, darunter in die USA, zeigt die Qualität dieser herausragenden Produktion ‚Made in Europe‘. Wir sind sehr froh, in Deutschland mit Sony Entertainment TV den idealen Partner für dieses Projekt gefunden zu haben.
Moritz von Kruedener, Geschäftsleiter Beta Film
Während im deutschen Free-TV bevorzugt US-Serien und britische Krimis zu sehen sind, hat es sich der Bezahlsender Sony Entertainment Television zur Aufgabe gemacht, Serien aus ganz Europa ins Rampenlicht zu rücken. Neben belgischen Comedys und französischen Dramen- und Thrillerserien feiern unter anderem auch ausgewählte spanischen Dramen beim Sender ihre deutsche Erstausstrahlung, wie etwa «Grand Hotel» . Ab April ist zudem die spanische Erfolgsserie «Velvet»  zu sehen, die das Publikum zurück ins Goldene Zeitalter der Haute Couture versetzt. Der Startschuss für die Deutschlandpremiere fällt am 7. April, ab dann zeigt der Pay-TV-Kanal immer dienstags um 20.15 Uhr die komplette, 26-teilige Season.

Wir befinden uns in den späten 50er-Jahren: Das exklusive Modehaus Galerías Velvet in Madrid befindet sich in einer Hochphase. Der Art-Deco-Palast ist ein Luxusparadies voller Glanz und Glamour für die Wohlbetuchten. Hinter den Kulissen kommt es aber zu dramatischen, romantischen Verwicklungen und tragischen Missverständnissen. Zu allem Überfluss schwappt langsam auch die Prêt-à-porter-Mode nach Spanien, die nicht mehr ausschließlich die äußerst wohlhabenden Kunden im Visier hat, sondern hochwertige tragbare Kleidung in Standardgrößen anbietet …

Bettina Hermann, Networks Territory Director, Sony Pictures Television Deutschland, kommentiert: „Die Qualität europäischer Dramaserien ist enorm und Sony Entertainment TV ist der einzige Fernsehsender, bei dem diese voll und ganz im Mittelpunkt stehen: Deshalb freuen wir uns, neben dem Serienhit «Grand Hotel»  nun mit «Velvet»  auch den nächsten großen Coup aus Spanien als deutsche TV-Premiere zeigen zu können, was uns unsere enge Partnerschaft mit Beta Film ermöglicht, die wie kaum ein anderer Lizenzgeber für den Siegeszug europäischer Produktionen steht.“ Sony Entertainment Television ist zudem nach der Ausstrahlung auch über Kabel Deutschland Select Video und die TV-Mediathek von Sony Entertainment TV bei Entertain abrufbar.

Kurz-URL: qmde.de/76112
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelARD plant langfristig mit «Hubert & Staller» nächster Artikel10 Facts about «Olive Kitteridge»
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung