TV-News

Luke Mockridge bekommt eigene Wochenshow

von

Komödiantische Wochenrückblicke feiern langsam eine Renaissance. Ab März scherzt sich Luke Mockridge bei Sat.1 Woche für Woche durch die Themen der jüngsten Vergangenheit.

Egal ob jung, alt, Rentner, Hippster oder Kevin Großkreutz - hier ist für jeden was dabei! Für mich wird es der lustigste, lauteste und illegalste Kindergeburtstag den es je gab. Ich hab tierisch Bock drauf - und ihr so?
Luke Mockridge über seine neue Show
«Die Wochenshow», «Sieben Tage, sieben Köpfe», «Freitag Nacht News» und Co.: Vor einigen Jahren gehörten Comedy-Wochenrückblicke für Fernsehsender fast schon zum guten Ton. Nach längerer Ebbe in diesem Sektor bewies RTL mit «Kayas Woche», dass dieses Showgenre längst nicht zum alten Eisen gehört. Ab März versucht auch Sat.1, in dieser Hinsicht wieder mitzumischen. Nachdem Ende Dezember erste Meldungen laut wurden, dass Luke Mockridge eine Show bei einem der ProSiebenSat.1-Sender erhalten soll (wir berichteten), stehen nun sämtliche Eckdaten fest.

Das Format wird auf den Titel «LUKE! Die Woche und ich» hören und am Freitag, den 13. März, um 22.15 Uhr Premiere feiern. Laut Senderangaben wird Mockridge in der Sendung in Stand-ups, Einspielern, Live-Aktionen, Selbstversuchen und im Zusammenspiel mit seinen Gästen die Themen der Woche auseinander nehmen. Außerdem verspricht Sat.1 regelmäßige Interaktionen zwischen dem Comedian, YouTuber und Entertainer und seinem Studiopublikum.

Vorerst wurden von der Produktionsfirma Brainpool Aufzeichnungstermine für zehn Episoden öffentlich gemacht. Mockridge kommentiert: „Ich bin in den letzten drei Jahren durch ganz Deutschland getourt und freue mich mega, mit meiner eigenen Show endlich das 'Live-Luke-Feeling' auf den Schirm zu bringen und die eingeschlafene TV-Landschaft ein bisschen wach zu rütteln. Bei «Luke! Die Woche und ich»  tue ich, wie auf Tour, nur das, worauf ich Bock habe. Ich finde es genial, dass Sat.1 mir diese Chance gibt und meinen Kosmos auf die Allgemeinheit loslässt.“

Kurz-URL: qmde.de/75927
Finde ich...
super
schade
72 %
28 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelARD/ZDF greifen für WM-Rechte tiefer in die Taschenächster ArtikelIn Deutschland: Servus TV beendet Frühstücksfernsehen
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung