Vermischtes

Kieler «Tatort» bekommt Unterstützung von «Stubbe»

von

Johannes Pollmann, bisher bei Polyphon, wechselt zur Studio Hamburg FilmProduktion GmbH.

Ich gratuliere ihm auf diesem Weg auch noch mal für die tolle Quote des allerletzten Stubbe-Falls am Samstag.
Michael Lehmann zu Johannes Pollmann
Die Studio Hamburg FilmProduktion GmbH verstärkt ihr Produzenteam: Der 47-jährige Johannes Pollmann ist künftig für das Unternehmen tätig: Er kommt von der Polyphon, war zuletzt für die gerade abgeschlossene Reihe «Stubbe» verantwortlich. „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Johannes Pollmann, da wir mit ihm einen weiteren erfahrenen Produzenten für unser Unternehmen gewinnen konnten, der über eine große Kompetenz im Bereich Reihen und Serien verfügt“, so Michael Lehmann, Vorsitzender Geschäftsführer der Studio Hamburg Produktion Gruppe.

Bei Studio Hamburg soll sich der Neuzugang unter anderem um den «Tatort» aus Kiel kümmern. Zudem wird seine Aufgabe sein, neue Formate zu entwickeln.

„Der Kieler «Tatort» ist eines der ambitioniertesten Krimi-Formate im deutschen Fernsehen auf einem Sendeplatz von höchster Prominenz. Dafür zu produzieren ist eine tolle Herausforderung. Umso mehr freue ich mich, meine bisherigen Erfahrungen in diese spannende, neue Aufgabe bei Studio Hamburg FilmProduktion einbringen zu dürfen“, erklärt Johannes Pollmann.

Mehr zum Thema... Stubbe Tatort
Kurz-URL: qmde.de/68561
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Wolf of Wall Street» toppt alle bisherigen Scorsese-Filmenächster ArtikelQuotencheck: «Bones – Die Knochenjägerin»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Hannah Montana Prequel
Billy Ray Cyrus spricht über eine mögliches Hannah Montana Prequel. Die Fernsehserie "Hannah Montana" gehört zu den erfolgreichsten Disney-Fernsehs... » mehr

Werbung