Quotennews

Rückblick auf 1913 mäßig erfolgreich

von

Bei Arte schaute man auf unterschiedliche Art und Weise hundert Jahre in die Vergangenheit. Insbesondere das junge Publikum konnte sich dafür jedoch kaum begeistern.

Das Jahr 1913 ist aus historischer Sicht durchaus interessant, liegt es doch unmittelbar vor dem Schrecken zweiter grausamer globaler Kriege innerhalb von gerade einmal 31 Jahren. Mit den Vorboten des Krieges, der aggressiven und verzweifelten Stimmung in den Völkern Europas sowie den kulturellen Tendenzen dieser Zeit setzte sich am Mittwochabend die Dokumentation «1913: Der Tanz auf dem Vulkan» auseinander. Zumindest beim Gesamtpublikum kam dies recht gut an, durchschnittlich 0,27 Millionen Zuschauer gingen mit überzeugenden 0,9 Prozent Marktanteil einher. Beim jüngeren Publikum schaffte es Arte jedoch nur auf miese 0,4 Prozent bei 0,05 Millionen.

Um 21:45 Uhr machte der Kultursender seinem Namen alle Ehre und strahlte die Gala «100 Jahre Sacre du Printemps» mit der Originalchoreographie von Nijinsky aus, was sich überraschenderweise als etwas massenkompatibler herausstellte. Das hochbrisante Werk von Igor Strawinsky kam auf eine Reichweite von 0,32 Millionen, wovon sich 0,05 Millionen im Alter zwischen 14 und 49 Jahren befanden. Insgesamt ging dies mit einem Marktanteil von 1,1 Prozent einher, bei den Jüngeren standen 0,4 Prozent zu Buche.

Der Sendernorm von Arte war das Ballett somit eindeutig üterlegen - allerdings nur beim Gesamtpublikum, wo sie in der vergangenen TV-Saison 0,7 Prozent betrug. Bei den jüngeren Zuschauern konnte die Mixtur aus Information aus Information und Kultur hingegen weniger punkten, hier schafft es der Sender im Normalfall auf bessere 0,6 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/64067
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Body of Proof» zum Serienfinale schwächernächster ArtikelUSA-Länderspielreise überzeugt zum Auftakt

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Florian Schmidt-Sommerfeld
Der Fluch des Zweitplatzierten?! Egal wer hinter den Bayern steht, verliert am nächsten Spieltag... Und die Eintrac? https://t.co/cvuN6u4gmw
Sascha Roos
RT @TheBorisBecker: Glückwunsch an @maximarterer95 für seinen Turniersieg in Frankreich ??! Platz 70 der Weltrangliste!!! @DTB_Tennis ??
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Es»

Zum Heimkinostart des neuen Horror-Meisterwerks «Es» aus dem Jahr 2017 verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Daryle Singletary verstorben
Der Country-Sänger Daryle Singletary ist tot. Mit Daryle Singletary hat einer der beliebtesten Sänger die Country-Bühne verlassen. Der "I Let Her L... » mehr

Werbung