US-Fernsehen

FOX bestellt neue Animationsserie

von

Die Cop-Sendung kommt von zwei Jungs, die lange bei «Family Guy» mitgearbeitet haben.

FOX war zuletzt intensiv auf der Suche nach einem neuen Format für seinen mit Animations-Serien bestückten Sonntagabend. Jüngste Versuche neue Sendungen zu einem Hit zu machen, scheiterten teilweise («Allen Gregory», Foto). Bei 20th Century Fox Television hat der Sender nun eine neue animierte Polizeiserie in Auftrag gegeben.

Zunächst wurden 13 Episoden geordert. Das Format trägt aktuell den Namen «Murder Police» und erzählt von einem sehr trotteligen Polizisten und dessen Partner, wie Deadline Hollywood schreibt. Ein Sendetermin für die Produktion steht natürlich noch nicht fest.

Interessant ist aber, von wem die Serie stammen wird. Hinter den Kulissen arbeiten David Goodman und Kevin Ruiz, zwei ehemalige «Family Guy»-Autoren und Produzenten.

Kurz-URL: qmde.de/60750
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelClassic meets Pop und Raketennächster ArtikelSat.1 zeigt nächstes Mittelalter-Epos im Januar

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung