US-Fernsehen

Bestellt: «Sons of Anarchy» und «Spartacus»

von
Die vierte Staffel von «Sons of Anarchy» wurde aufgestockt, eine dritte Runde von «Spartacus» bestellt. Vor allem das ist mit Risiko verbunden.

Der amerikanische Sender Starz hat erneut vor der TV-Ausstrahlung eine weitere Staffel seiner Serie «Spartacus» in Auftrag gegeben. Ähnlich ging der Sender bereits vor der ersten Staffel vor, als man die Serie, die offiziell noch gar nicht das Licht der Welt erblickt hatte, schon für eine zweite Staffel verlängerte. Dass nun auch eine dritte Staffel fix ist, ist risikoreich. Unklar ist, wie das amerikanische Publikum den neuen Hauptdarsteller Liam McIntyre annehmen wird, der den Posten von Andy Whitfield übernimmt. Whitfield verstarb kürzlich.

Die zweite Staffel wird am 27. Januar 2012 in Amerika starten und den Beinamen „Vengeance“ tragen. Für die dritte Staffel steht noch kein zusätzlicher Titel fest. Die Dreharbeiten sollen Anfang 2012 beginnen, sodass eine Ausstrahlung wohl früh in 2013 möglich ist. In Deutschland dürfte man sich bei ProSiebenSat.1 freuen: Das Münchner Medienunternehmen hält die Free-TV-Rechte und will die Serie ab 2012 zeigen. Im Pay-TV lief sie bereits bei RTL Crime.

In Sachen «Sons of Anarchy»  hat sich Showrunner Kurt Sutter gegen die Verantwortlichen des Senders FX durchgesetzt. Via Twitter gab er kund, dass das Staffelfinale diesmal eigentlich auch in drei Episoden erzählt werden könne. FX sei aber außer Stande, ihm mehr Sendeplätze zu geben – das Programm stünde einfach schon fest. Doch FX zeigte sich flexibel und wird am 6. Dezember nun eine weitere, 14. Episode der aktuellen Staffel zeigen. Sutter dürfte es zufrieden stellen, weil er so noch mehr des gedrehten Materials unterbringen kann.

Kurz-URL: qmde.de/53092
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Puppen dürfen wieder tanzennächster Artikel«Wetten, dass..?» ‚abgenagt‘

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung