US-Fernsehen

Jonathan Levine übernimmt «Nine Perfect Strangers»

von

Alle Folgen der neuen Hulu-Serie werden von Levine umgesetzt.

Hulu, der Erwachsenen-Streamingdienst der Disney-Gruppe, hat mit Jonathan Levine einen Regisseur für die kommende Serienadaption von «Nine Perfect Strangers» gefunden. Die achtteilige Miniserie basiert auf dem gleichnamigen Roman von Liana Moriarty. Levine übernimmt auch die Produktion der Serie, deren Hauptdarsteller Nicole Kidman, Melissa McCarthy, Samara Weaving, Luke Evans, Melvin Gregg, Grace Van Patten und Tiffany Boone sind.

Zuletzt führte Levine bei der Komödie «Long Shot» mit Charlize Theron und Seth Rogen Regie. Zu seinen weiteren Arbeiten gehören unter anderem «Warm Bodies» und «50/50». Bruna Papandrea wird ebenfalls an der Produktion beteiligt sein, sie arbeitete schon mit Levine bei «Warm Bodies» zusammen. Steven Hutensky und Jodi Matterson sind mit ihrer Firma Made Up Stories ebenfalls beteiligt. Kidman und Per Saari produzieren für Blossom Films.

Die Serie handelt von einem Wellness-Resort, das Ruhe und Erholung verspricht. Neun gestresste Stadtbewohner versuchen dort, ihr Leben zu verbessern. Während dieses zehntägigen Aufenthalts wacht die Direktorin des Resorts über sie. Kidman wird die Leiterin, Masha, spielen.

Kurz-URL: qmde.de/120222
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKerry Washington verlängert ABC-Vertragnächster ArtikelAutoren-Gewerkschaft ratifiziert neuen Vertrag
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung