Primetime-Check

Donnerstag, 12. Dezember 2019

von

Wie hoch waren die Quoten der UEFA Europa League bei RTL? Punktete «Queen of Drags» bei ProSieben?

Mit 5,13 Millionen Fernsehzuschauern ab drei Jahren belegte die ZDF-Serie «Die Bergretter» den ersten Platz. Der Marktanteil lag bei 17,1 Prozent, bei den jungen Zuschauern fuhr man starke 9,1 Prozent Marktanteil ein. Mit 0,79 Millionen jungen Zuschauern platzierte man sich nur hinter Live-Fußball. Das «heute-journal» generierte ab 21.45 Uhr 4,03 Millionen Zuschauer, ehe «maybrit illner» 2,10 Millionen Zuschauer verbuchte. Die Marktanteile beliefen sich auf 15,2 und 10,1 Prozent, bei den 14- bis 49-Jährigen standen 8,6 und 3,9 Prozent auf dem Papier.

«Steirerkreuz» brachte dem Ersten 4,50 Millionen Zuschauer und 15,0 Prozent Marktanteil, beim jungen Publikum standen 7,6 Prozent auf der Uhr. «Kontraste» und die «Tagesthemen» generierten 2,21 und 1,86 Millionen Zuschauer, die Marktanteile lagen bei unterdurchschnittlichen 8,4 und 8,2 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen ergatterte die blaue Eins 3,4 und 5,3 Prozent Marktanteil.

Die erste Halbzeit der UEFA Europa League Partie Borussia Mönchengladbach gegen Istanbul erreichte 3,23 Millionen Zuschauer, der zweite Part verbuchte 3,68 Millionen Zuschauer. Mit 1,01 sowie 0,99 Millionen Umworbenen sorgte man für 11,5 und 15,1 Prozent Marktanteil. «Queen of Drags» steigerte sich auf 9,2 Prozent bei den Umworbenen. Insgesamt wurden allerdings nur noch 0,99 Millionen Zuschauer erfasst. Bei RTLZWEI verbuchte «Pleite unter Palmen» 0,98 Millionen Zuschauer, bei den jungen Leuten fuhr man 6,3 Prozent Marktanteil ein. Mit «Der Jugendknast» sorgte man im Anschluss für 5,8 Prozent.

«FBI: Special Crime Unit» sorgte bei Sat.1 für 1,49 Millionen Zuschauer und maue 6,9 Prozent bei den Werberelevanten. «Criminal Minds» verbuchte im Anschluss 1,18 Millionen Zuschauer sowie 5,6 Prozent. Mit «Bull» waren noch 7,3 Prozent Marktanteil drin, es sahen 1,12 Millionen Zuschauer zu. «Rosins Restaurants» begeisterte 0,78 Millionen Zuschauer bei Kabel Eins, der Marktanteil lag bei 4,6 Prozent. Im Anschluss kam das «K1 Magazin» auf 6,5 Prozent Marktanteil.

VOX überzeugte mit «Eine zauberhafte Nanny – Knall auf Fall in ein neues Abenteuer» mit 1,88 Millionen Zuschauern und 9,3 Prozent bei den jungen Leuten. «Safe House» ergatterte danach neun Prozent, die Gesamtreichweite sank auf 0,85 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/114371
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAufatmen, ProSieben: «Queen of Drags» erholt sichnächster ArtikelWahl in Großbritannien bei Phoenix gefragt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Nashville Live-Show wird verschoben
"Nashville Live!" kommt erst 2021 nach Deutschland und in die Schweiz. Die Deutschland-Tournee von NASHVILLE LIVE!, die ursprünglich vom 06. Novemb... » mehr

Werbung