Kino-News

«Phantastische Tierwesen» und die Rückkehr eines «Harry Potter»-Veteranen

von

«Harry Potter»-Schöpferin J.K. Rowling wird den dritten «Phantastische Tierwesen»-Teil nicht mehr alleine schreiben. Stattdessen wird Steve Kloves, Autor von sieben «Harry Potter»-Filmen, ihr unter die Arme greifen.

Bei einem Budget von 200 Millionen Dollar nahm «Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen» weltweit über 650 Millionen Dollar an den Kinokassen ein. Das sind Summen, von denen die meisten Fans der von J.K. Rowling erdachten Zauberwelt nur träumen können, doch für Warner Bros. war das Einspielergebnis durchaus eine Enttäuschung: Der erste «Phantastische Tierwesen»-Teil nahm immerhin noch rund 815 Millionen Dollar ein, die «Harry Potter»-Filmreihe wiederum bewegte sich zwischen 796 Millionen Dollar und 1,34 Milliarden Dollar.

Die «Phantastische Tierwesen»-Filmreihe wird dessen ungeachtet weitergeführt, doch Teil drei wird sich in einem bedeutenden Punkt von den beiden Vorgängern unterscheiden: Nachdem Rowling die ersten zwei «Phantastische Tierwesen»-Drehbücher selber und alleine verfasst hat, wird ihr beim nächsten Part Steve Kloves zur Seite gestellt, wie 'Deadline Hollywood' vermeldet. Kloves verfasste zuvor sieben von acht «Harry Potter»-Drehbüchern, alleine «Harry Potter und der Orden des Phönix» wurde ohne ihn verwirklicht.

Der nächste «Phantastische Tierwesen»-Film soll noch nächstes Jahr in Produktion gehen, der Kinostart ist für November 2021 geplant. Die Geschichte wird unter anderem in Brasilien spielen, als Regisseur bleibt David Yates an Bord. Der Cast wird sich erneut aus Eddie Redmayne, Jude Law, Alison Sudol, Dan Fogler, Katherine Waterston und Johnny Depp zusammensetzen. Außerdem vermeldet 'Deadline Hollywood', dass Jessica Williams eine größere Rolle spielen wird als zuvor gedacht.

Kurz-URL: qmde.de/113411
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDas wird eine Sadcom: Max Mauff mit tragischer Joyn-Rollenächster Artikel«Das Duell um die Welt»: Team Joko und Team Klaas bekämpfen sich wieder
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der kleine Maulwurf»

Der liebenswerte Maulwurf mit der roten Stupsnase ist als DVD-Komplettset erhältlich. Und bei uns könnt ihr eines davon gewinnen! » mehr


Surftipps

James Barker Band live in München
Energiegeladener Start der James Barker Band in die Deutschland-Tournee. Die Performance der fünf Musiker aus Kanada begeisterte das Publikum des r... » mehr

Werbung