Quotennews

ProSieben Maxx erlebt einen miesen Tag

von

Der Start in die neue Sendewoche verlief für ProSieben Maxx alles andere als nach Maß.

Am frühen Nachmittag schien alles in Ordnung zu sein: Die Dokusoap «Border Patrol Ireland – Einsatz an der Grenze» kam ab 13.45 Uhr auf 0,12 Millionen Interessenten, das glich sehr starken 1,3 Prozent Marktanteil insgesamt. Etwa 50.000 Umworbene führten ProSieben Maxx wiederum zu tollen 2,2 Prozent in der Zielgruppe. «WipeOut» kam danach noch auf mäßige 0,7 Prozent bei allen und solide 1,5 Prozent bei den Werberelevanten. Ab 15.15 Uhr schrieb ProSieben Maxx derweil zumeist nur noch rote Zahlen. «Futurama» und «Family Guy» holten jeweils 0,1 Prozent bei allen, in der Zielgruppe waren es 0,5 und 0,4 Prozent.

Ab 16.05 Uhr ging es mit «Naruto» und 0,2 beziehungsweise 0,5 Prozent Marktanteil weiter, ehe eine Doppelfolge «Naruto Shippuden» 0,3 und 0,4 Prozent bei allen einfuhr, während bei den Werberelevanten immerhin magere 0,9 und mäßige 1,3 Prozent erreicht wurden. Danach krachten die Quoten aber wieder ein.

«Gintama» erreichte nur noch 0,6 Prozent, «Eureka Seven» kam danach sogar bloß auf 0,4 Prozent. «Hunter x Hunter» brachte es ab 18.10 Uhr indes auf 0,9 Prozent, «Detektiv Conan» gab dann 0,3 Prozentpunkte ab. «One Piece» erreichte ab 19 Uhr immerhin 1,2 Prozent, «Futurama» und «Family Guy» folgten ab 19.25 Uhr mit jeweils 1,1 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/113260
Finde ich...
super
schade
8 %
92 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Sturm der Liebe» punktet, «Verrückt nach Fluss» schippert vor sich hinnächster Artikel«Halloween Haunt» - Schlachtplatte zum Gruselfest
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung