TV-News

Neues wohin man blickt: Mit dieser Daytime plant RTL die neue Saison

von

Neben den «Superhändlern» um 14 Uhr und der Daily «Freundinnen» um 17 Uhr plant RTL am werktäglichen Vor- und Nachmittag weitere Änderungen.

Ab dem 27. August wird RTL sein Tagesprogramm ganz großflächig umbauen. Die geplanten Änderungen gehen über die schon bekannte Hereinnahme der neuen Sendungen «Die Superhändler» um 14 Uhr und «Freundinnen – Jetzt erst recht» (Foto) um 17 Uhr hinaus. So ist jetzt klar, dass RTL seine Daily-Soap-Re-Run-Strecke am Vormittag ausweiten wird. Nach Wiederholungen von «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» um 8.30 Uhr und danach «Unter Uns» wird der Kölner Sender ab dem 28. August um 9.30 Uhr die Serie «Freundinnen – Jetzt erst recht» nochmal ausstrahlen. Wie schon am Vorabend übernimmt das Format den Slot der Scripted Reality «Betrugsfälle».

Zwischen zehn und zwölf Uhr laufen aktuell beim Privatsender noch zwei Scripted Realitys, ab dem 28. August wiederholt RTL morgens um zehn Uhr nochmal «Die Superhändler». Spannender Nebeneffekt: ZDFneo feiert mit «Bares für Rares»-Re-Runs morgens ab 10.30 Uhr sehr große Erfolge; nicht selten schauen um die 300.000 Menschen zu, die Quote liegt gut und gerne bei mehr als sechs Prozent im Gesamtmarkt. Können «Die Superhändler» da mithalten? Um elf Uhr wird, ebenfalls ab dem 28. August, wieder «Hebammen im Einsatz» zurückkommen. Die Doku hatte jüngst schwache Quoten geholt und wurde daher in eine Sommerpause geschickt.

Bleibt noch ein Blick auf den Nachmittag: Ab dem 27. August verabschieden sich bei RTL nicht nur «Der Blaulicht Report», sondern auch die «Verdachtsfälle». Dafür zeigt der Privatsender sowohl um 15 als auch um 16 Uhr Episoden der Scripted Reality «Meine Geschichte – Mein Leben» (lief zuletzt immer um 14 Uhr). Im Mittelpunkt der von filmpool kommenden Geschichten stehen starke Frauenfiguren. Im Laufe des Herbsts wird der RTL-Nachmittag noch um eine tägliche Erfinder-Show ergänzt, die dann vermutlich einer der beiden Frauen-Storys ablösen wird.



Kurz-URL: qmde.de/102773
Finde ich...
super
schade
39 %
61 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Mittagsmagazin»nächster ArtikelKein Erbarmen für «Guardians of the Galaxy»-Macher James Gunn?
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung