TV-News

«Operation Damokles»: Tele München Gruppe steigt ein

von

TMG steigt bei der deutsch-israelischen Agententhriller-Miniserie «Operation Damokles» als Ko-Produzent ein.

Wir freuen uns sehr auf die enge Zusammenarbeit mit unseren begeisterten Partnern Herbert L. Kloiber und Produzentin Cosima von Spreti. Es ist großartig die TMG bei diesem aufwändigen historischen Projekt an unserer Seite zu wissen.
Alexandra Kordes & Meike Kordes, geschäftsführende Gesellschafterinnen von Kordes & Kordes Film
Die Produktionslast der Miniserie «Operation Damokles» wird fortan auf eine weitere Schulter verteilt. Die Tele München Gruppe beteiligt sich laut einer Presseankündigung als Ko-Produzent an dem Projekt der Produktionsfirma Kordes & Kordes Film. Bei der sechsteiligen Serie handelt es sich um eine deutsch-israelische Agentengeschichte. Regie führt Lars Montag, der 2017 mit seinem Kinofilm «Einsamkeit und Sex und Mitleid»  für Furore sorgte. Zusammen mit Dirk Kämper («Kurt Landauer - der Mann der den 1. FC Bayern erfand») verfasste Montag zudem die Drehbücher zu «Operation Damokles».

Die fiktionale Thrillerserie orientiert sich an wahren außenpolitischen Begebenheiten des Deutschlands zu Beginn der 1960er-Jahre, als sich das Spannungsfeld zwischen dem noch jungen Nachkriegs-Deutschland, dem neu gegründeten Israel und den arabischen Staaten offenbarte.

Herbert L. Kloiber, Geschäftsführer der TMG, sagt: "Wir freuen uns sehr, das Projekt bereits von Beginn an unterstützen zu können. Der internationale Erfolg von Produktionen wie «Ku'damm 56» , «Unsere Mütter, unsere Väter» oder «Der gleiche Himmel» zeigen, dass Stoffe aus der deutschen Vergangenheit mit ihren politischen und gesellschaftlichen Strukturen ein weltweites Publikum ansprechen. «Operation Damokoles» ist ein dramatischer Thriller vor wahren Hintergründen, die für die meisten Zuschauern ein neues Kapitel der Geschichte aufschlagen."

Kurz-URL: qmde.de/100686
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRekorde, Rekorde, Rekorde: Disney, TLC und Maxx jubilierennächster ArtikelNeues Angebot: Auch die Telekom mischt jetzt auf dem Sat-Markt mit
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung