Quotennews

Sat.1: «Pirates of the Caribbean» überzeugt, «Grenzenlos» mit Minusrekord

von

Mit seinem Primetime-Film stand Sat.1 am Samstagabend gar nicht schlecht da, am Vorabend aber lief es für den Bällchensender richtig übel.

Beim jungen Publikum dominierten am Samstagabend RTL und Das Erste mit ihren Primetime-Shows. Als erfolgreichster Verfolger der beiden Sender stellte sich Sat.1 heraus, das zur besten Sendezeit «Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten» sendete. Obwohl der Film beim Gesamtpublikum angesichts von 1,14 Millionen Zuschauern und 4,5 Prozent nicht wirklich überzeugte, reichte es bei den 14- bis 49-Jährigen zu überdurchschnittlichen 9,8 Prozent. 0,71 Millionen Zuschauer im jungen Alter konnten für Sat.1 ermittelt werden.

Damit war der Bällchensender unter anderem ProSieben überlegen, das mit «I, Robot» bei ziemlich enttäuschenden 0,84 Millionen Zuschauern hängen blieb. Beim jungen Publikum sicherte sich der Sender so nur einen Marktanteil von 7,1 Prozent, der eindeutig unter dem Senderschnitt liegt. Aber auch Sat.1 hatte am Samstag mit Problemen zu kämpfen - sie sind vor allem in der Daytime zu finden. Erfolgreichstes Format war hier tatsächlich schon eine Folge der «Klinik am Südring» , die gegen 15 Uhr auf ziemlich dürftige 8,1 Prozent der Umworbenen bei 0,64 Millionen Zuschauern gelangte. Eine zweite Ausstrahlung musste nach 16 Uhr sogar auf 7,4 Prozent abgeben.

Doch damit nicht genug: Den absoluten Tiefpunkt stellte am Vorabend das Reisemagazin «Grenzenlos – Die Welt entdecken»  dar, das zwischen 19 und 20 Uhr bei richtig schlechten 0,37 Millionen Zuschauern stecken blieb. Obwohl die Sendung nie besonders stark läuft, bedeutete das nochmal ein neues Allzeit-Tief. Sowohl insgesamt als auch in der Zielgruppe blieben die Marktanteile bei desaströsen 2,2 und 2,8 Prozent stecken.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/100471
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelIn der Kürze liegt die Würze: «Doppelpass»-Bestwert, Disney-Jubelnächster ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 21. April 2018
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Christoph Metzelder
RT @TuSHaltern: Die letzte Minute in der Stauseekampfbahn! Bennet Eickhoff trifft mit dem Schlusspfiff zum 2:1. #Oberliga #unsereamateure h?
Jurek Rohrberg
RT @Sky_MaxB: Bei #PSG reagiert man nach Sky Infos überrascht auf die Aussagen von Uli Hoeneß zu einem möglichen Transfer von Jérôme Boaten?
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Ghostland»

Zum Heimkinostart des knallharten Horrorthrillers «Ghostland» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Kenny Chesney im Gold- und Platin-Regen
In den USA erhält Kenny Chesney mehrere Gold- und Platin-Auszeichnungen. Dass Kenny Chesney einer der erfolgreichsten Country-Künstler ist, haben s... » mehr

Werbung