Quotennews

Aua: «Vampire Diaries» funktioniert nicht

von
Um 21.15 Uhr wurden furchtbare Quoten gemessen – fraglich, ob ProSieben kommende Woche nochmal Doppelfolgen plant.

ProSieben hat sein Montags-Programm umgestellt: Die Kiefer Sutherland-Serie «Touch»  ist wegen schwacher Quoten von teilweise weniger als acht Prozent aus der Primetime geflogen und läuft nun nach «TV total»  um Mitternacht. Stattdessen gibt es um 21.15 Uhr eine Doppelfolge der Vampir-Serie «Vampire Diaries»  zu sehen. Zumindest die erste Folge des Abends aber funktionierte überhaupt nicht und so stellt sich die Frage, ob der Münchner Sender auch in der kommenden Woche nochmal auf dieses Modell setzen wird.

Gerade einmal 5,4 Prozent Marktanteil wurden in der Zielgruppe ermittelt. Insgesamt stand eine Reichweite von nur 0,91 Millionen Zuschauern zu Buche. Ob dies an der kurzfristigen Programmänderung lag, die sich vielleicht noch nicht herumgesprochen hatte oder ob das Format auf diesem Slot schlicht nicht funktioniert, ist offen. Ab 22.10 Uhr stiegen die Quoten mit einer weiteren Folge auf nur unwesentlich bessere 6,0 Prozent. Insgesamt fiel die Reichweite bei allen sogar um 0,08 Millionen auf nur noch 0,83 Millionen.

Zuvor kam «Terra Nova»  im Schnitt auf 1,70 Millionen Zuschauer – eine um 0,79 Millionen bessere Durchschnittsreichweite. Die Steven Spielberg-Serie, die in den USA wegen sinkender und zuletzt schwacher Reichweiten nach einer Staffel beendet wurde, liegt in Deutschland inzwischen aber ebenfalls unter Senderschnitt. 9,6 Prozent der Umworbenen sahen zu.

Das auf Mitternacht verschobene «Touch»  kam in dieser Woche noch auf 0,47 Millionen Zuschauer – mit einem Zielgruppen-Marktanteil von 8,6 Prozent kann man in Unterföhring bei ProSieben nicht zufrieden sein. Immerhin stieg der im Vergleich zur Primetime-Ausstrahlung aber leicht an. Entsprechend schwach fielen auch die Tagesmarktanteile aus: Bei den 14- bis 49-Jährigen holte die TV-Station gerade einmal 9,5 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/56728
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Die Geissens» mit bestem Wert aller Zeitennächster Artikel«Bulle» auch im Re-Run erfolgreich

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung