Vermischtes

Plazamedia produziert weiter für Sky

von
Wichtiger Deal für Constantin Medien: Plazamedia behält den Produktionsauftrag der Rahmenberichte der Bundesliga von Sky.

Die Entscheidungen sind gefallen: Auch in den kommenden Jahren lässt Sky zahlreiche Sportproduktionen vom Unternehmen Plazamedia, einer Tochterfirma der Constantin Medien, abwickeln. Entsprechende Produktionsrahmenverträge wurden bis Mitte 2017 – so lange läuft der Vertrag zwischen Sky und der Deutschen Fußball Liga (DFL) – verlängert. „Sowohl im Fußball als auch bei der Formel 1 ist es entscheidend, das richtige Team zu haben, und in diesem Sinne freuen wir uns auf die Fortsetzung unserer Partnerschaft mit Plazamedia in den kommenden fünf Jahren“, erklärte Sky-Vorstand Carsten Schmidt.

Die Plazamedia übernimmt künftig weiterhin die Innenproduktion der Sky-Rahmenberichte zur Bundesliga – gesendet werden diese aus den Plazamedia-Studios in Ismaning. Von dort kommen auch die Shows «Samstag Live» und «Sky 90». In der Außenproduktion wird Plazamedia wie bisher vielfältige Dienstleistungen bei der Produktion der Champions- und Europa League, aber auch bei der Formel 1 übernehmen. Plazamedia betreut in der Königsklasse des Motorsports die Mehrkanalübertragungen. Zudem bleibt Plazamedia auch Sky-Partner bei der Produktion in den Stadien der Bundesliga.

Für Constantin ist dies ein – auch finanziell – sehr wichtiger Abschluss. „Die Verlängerung der bestehenden umfangreichen Rahmenverträge bis ins Jahr 2017 ist für uns ein klarer Vertrauensbeweis unseres langjährigen und wichtigen Partners Sky“, freut sich der Vorstandsvorsitzender der Constantin Medien AG, Bernhard Burgener. „Wir freuen uns, auch weiterhin unsere Dienstleistungen bei der Produktion der hochwertigen Sportinhalte von Sky wie insbesondere bei der Fußball-Bundesliga, der UEFA Champions League, der UEFA Europa League und der Formel 1 zur Verfügung stellen zu können.“

Mehr zum Thema... Plazamedia Samstag Live Sky Sky 90
Kurz-URL: qmde.de/56712
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Born to Skate»nächster ArtikelDie Kritiker: «Die Vermittler»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung