Einspielergebnisse

«Avengers || Endgame»: Die ersten Rekorde fallen

von

In den USA ist «Avengers || Endgame» noch gar nicht angelaufen, und dennoch fallen für den Marvel-Film bereits zahlreiche Rekorde.

Das 'Marvel Cinematic Universe' in Deutschland

  • «Iron Man»: 0,8 Mio. Ticketverkäufe
  • «Der unglaubliche Hulk»: 0,2 Mio. Ticketverkäufe
  • «Iron Man 2»: 1,0 Mio. Ticketverkäufe
  • «Thor»: 1,1 Mio. Ticketverkäufe
  • «Captain America»: 0,3 Mio. Ticketverkäufe
  • «Avengers»: 2,2 Mio. Ticketverkäufe
  • «Iron Man 3»: 1,9 Mio. Ticketverkäufe
  • «Thor – The Dark Kingdom»: 1,4 Mio. Ticketverkäufe
  • «The Return of the First Avenger»: 0,8 Mio. Ticketverkäufe
  • «Guardians of the Galaxy»: 1,8 Mio. Ticketverkäufe
  • «Avengers – Age of Ultron»: 2,4 Mio. Ticketverkäufe
  • «Ant-Man»: 0,5 Mio. Ticketverkäufe
  • «The First Avenger – Civil War»: 1,7 Mio. Ticketverkäufe
  • «Doctor Strange»: 1,5 Mio. Ticketverkäufe
  • «Guardians of the Galaxy Vol. 2»: 2,5 Mio. Ticketverkäufe
  • «Spider-Man: Homecoming»: 1,0 Mio. Ticketverkäufe
  • «Thor – Tag der Entscheidung»: 1,5 Mio. Ticketverkäufe
  • «Black Panther»: 1,7 Mio. Ticketverkäufe
  • «Avengers | Infinity War»: 3,4 Mio. Ticketverkäufe
  • «Ant-Man and the Wasp»: 0,8 Mio. Ticketverkäufe
  • «Captain Marvel»: 1,9 Mio. Ticketverkäufe
Gesamtergebnisse; Stand: 22. April 2019
Der Abschluss der Infinity-Saga innerhalb des Marvel Cinematic Universe ist da: «Avengers || Endgame» ist noch taufrisch in den Kinos, der US-Start steht sogar noch aus. Und dennoch dürfen sich die Marvel Studios bereits in ersten, stattlichen Erfolgsmeldungen sonnen. So gelang dem außergewöhnlichen Superheldenfilm in Deutschland nach Umsatz der dritterfolgreichste Starttag der bisherigen Filmgeschichte: Allein in den ersten 24 Stunden wurden 5,06 Millionen Euro an Einnahmen generiert, womit sich «Avengers || Endgame» nur hinter «Star Wars: Das Erwachen der Macht» und «Star Wars: Die letzen Jedi» einreihen muss. In verkauften Eintrittskarten gerechnet, liegt die Kevin-Feige-Produktion mit rund 458.000 gelösten Tickets auf Platz sieben, direkt hinter Michael 'Bully' Herbigs «(T)Raumschiff Surprise – Periode 1» und sogar noch vor «Star Wars: Die letzten Jedi». Laut 'Insidekino' könnten die «Avengers || Endgame» jedoch noch nach oben korrigiert werden, da die Kinos über dem Maße der Erwartungen überrannt wurden.

In Frankreich landete «Avengers || Endgame» auf Rang neun der größten Starttage: 692.142 Menschen wollten den Marvel-Film so rasch wie möglich sehen. In Australien brachen Iron Man, Rocket Racoon, Captain America, Nebula, Black Widow und Co. nach Umsatz den bisherigen Starttagrekord von «Star Wars: Das Erwachen der Macht» und machten sieben Millionen Dollar Umsatz. Auch in Hongkong wurde ein neuer Starttagrekord aufgestellt: 155.283 Marvel-Fans sorgten für 2,7 Millionen Dollar Einnahmen – damit wurde der bisherige Starttagrekord (gehalten von «Avengers | Infinity War») mehr als verdoppelt.

Südkorea reiht sich ebenfalls in die Liste der Märkte ein, in denen «Avengers || Endgame» besser anläuft als jeder andere Film zuvor: 1,3 Millionen Menschen verhalfen der Big-Budget-Produktion zu einem Umsatz von 8,4 Millionen Dollar. In China letztlich lief «Avengers || Endgame» mit 107,5 Millionen Dollar allein am Starttag an – ein neuer Bestwert im sogenannten Reich der Mitte. Der bisherige Rekordhalter war «Monster Hunt 2».

Kurz-URL: qmde.de/108886
Finde ich...
super
schade
82 %
18 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTeddy Teclebrhans «1:30» läuft ab Mainächster Artikel«The Amacing Race» läuft schwach weiter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung