Quotennews

«Desperate Housewives» stark wie selten

von
Die neueste Folge der Serie erreichte einen der besten Marktanteile seit Staffelbeginn. Auch für die anderen Serien lief es ordentlich.

Die «Desperate Housewives» haben ohne Zweifel wieder zu alter Stärke zurückgefunden, nachdem es in den letzten Jahren auch durchaus die eine oder andere Quotenschwäche gab. Doch in den letzten Wochen sind die Quoten konstant gut. Diesmal holte die neueste Folge sogar den Tagessieg bei den 14- bis 49-Jährigen vor der RTL-Doku «Teenager unter Kontrolle».

Im Schnitt verfolgten 2,45 Millionen Zuschauer die neue Episode, was guten 7,7 Prozent Marktanteil entspricht. In der wichtigen werberelevanten Zielgruppe waren 2,14 Millionen und 16,7 Prozent dabei - einer der besten Werte der vergangenen Wochen, nur der Staffelauftakt war mit 18,9 Prozent noch erfolgreicher.

Im Anschluss kam eine neue Folge der in der vergangenen Woche gestarteten neuen Staffel von «Private Practice» auf 1,61 Millionen Menschen und 5,4 Prozent Marktanteil. Bei den Werberelevanten schauten 1,39 Millionen und 11,3 Prozent zu. Das ist über ein Prozent weniger als der Staffelauftakt und ohnehin niedriger als die Werte, die noch mit der ersten Season erreicht wurden. Im Anschluss konnte sich «Emergency Room» mit 1,35 Millionen Zuschauern und 6,4 Prozent, in der Zielgruppe mit 1,10 Millionen und 12,3 Prozent wieder steigern und lag im grünen Bereich.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/33932
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDer Fernsehfriedhof: «Die ProSieben Morningshow»nächster Artikelarte zeigt dritte «KDD»-Staffel vorab

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung