Oscar-News

E! verfolgt Stars auf jeden Schritt

von  |  Quelle: Variety
Wenn am Sonntag bereits zum 81. Mal der beliebte Filmpreis verliehen wird, hat E! ein neues Feature für seine Zuschauer.

Alljährlich werden die 81. Academy Awards vom Fernsehnetwork ABC ausgestrahlt, doch auch die Kabelstation E! Entertainment setzt bei großen Events auf eine eigene Live-Berichterstattung. Anscheinend mit großem Erfolg, sonst hätte der TV-Kanal diesen unkonventionellen Weg (die Gala läuft auf einem anderen Sender) schon lange aufgegeben.

In diesem Jahr führt E! den sogenannten „Star Tracker“ ein, der die Prominenten in Echtzeit durch die Menge auf dem roten Teppich verfolgt. Am Sonntagabend haben die Fernsehzuschauer daher die Möglichkeit, das Geschehen vor dem Kodak Theatre am Hollywood & Highland Center im Herzen Hollywoods ganz genau zu beobachten. Die Technologie kommt von Sportvision, das Unternehmen kreierte das System zunächst für Football- und NASCAR-Übertragungen. Nun soll es auch bei der Oscar-Verleihung eingesetzt werden.



Auch die deutschen Fernsehzuschauer haben die Möglichkeit in der Nacht zum Montag die E! Entertainment-«Live From the Red Carpet»-Show anzuschauen, denn der deutsche Ableger übernimmt den amerikanischen Live-Feed. ProSieben strahlt unterdessen die ABC-Show aus. Das Online-Fernsehmagazin Quotenmeter.de kommentiert in diesem Jahr erneut die Gala und bietet darüberhinaus einen Live-Chat an. Bereits seit vielen Jahren werden die Gewinnerlisten bei vielen Preisverleihungen von Quotenmeter.de minütlich genau aktualisiert.

Kurz-URL: qmde.de/33262
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelCBS mit Gewinneinbruchnächster ArtikelVor den Oscars: Spirit-Awards & Goldene Himbeere
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung