TV-News

«Gute Zeiten, schlechte Zeiten» bekommt neues Set

von

Pünktlich zum 8.000-Folgen-Jubiläum führt die RTL-Soap ein neues PR- und Medienagentur-Set ein, auf dem die Rollen Katrin (Ulrike Frank), Emily (Anne Menden) und Laura (Chryssanthi Kavazi) agieren werden.

Am Montag, den 15. April, feiert die RTL-Soap «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» das Jubiläum der 8.000 Folge. Die Folge „Der Prozess“, die wie gewohnt um 19:40 Uhr ausgestrahlt wird, wird eine monothematische Episode sein. Katrin (Ulrike Frank), Tobias (Jan Kittmann), Alicia (Josefin Bressel) und Carlos (Patrick Fernandez) sind vor Gericht, es geht um die Frage: Gerechtigkeit und Liebe oder Knast nach Intrige?

Kurz vor dem Jubiläum hat RTL eine Neuerung für die seit 1992 währende Sendung angekündigt. Ab Folge 7.995, die eine Woche vorher gesendet wird und bereits jetzt bei RTL+ abrufbar ist, wird ein neues Set eingeführt. Dabei handelt es sich um ein Büro, das der brandneuen PR- und Medienagentur Female3 gewidmet ist. RTL verspricht dort „spannenden, emotionale und unerwartete Entwicklungen“, die auf die Rollen Katrin (Ulrike Frank), Emily (Anne Menden) und Laura (Chryssanthi Kavazi) warten, die in diesem kreativen Wirkungsfeld agieren.

„In dem neuen Set werden alle Geschichten rund um unsere neue PR- und Medienagentur Female3 spielen. Nachdem die drei Powerfrauen Katrin, Emily und Laura sich beruflich zusammengetan haben, bekommen sie nun auch angemessene Büroräume: Hier wird gearbeitet, geliebt und gestritten“, erklärt Dominique Moro, Produzentin UFA Serial Drama, die den Arbeitsplatz mit den Schlagworten „wenig Papier, viel interaktives Arbeiten“ beschreibt, der durch einen offenen Raum viel Platz für kreative Arbeit biete. Moro weiter: „Gemeinsam mit unserem Ausstatter Remo Westermann haben wir die Idee einer modernen, weiblich geführten Agentur entwickelt. Uns war ein schlichter und dennoch eleganter Look wichtig.“

Für die künftigen Handlungsstränge verspricht die Produzentin: „Spannend, emotional und unerwartet. Es bilden sich neue Allianzen, alte Freundschaften werden auf den Prüfstand gestellt und ein Kampf um Macht und Liebe wird sich entspinnen. Rund um die Agentur Female3 wird es ganz sicher nie langweilig!“

Kurz-URL: qmde.de/150385
Finde ich...
super
schade
75 %
25 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Rent a Comedian»nächster ArtikelMarvin Kren: '90 Drehtage in vier verschiedenen Ländern herausfordernd'
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung