US-Fernsehen

Hugh Grant und Kate Winslet drehen für HBO

von

Die bekannten Schauspieler werden in der HBO-Miniserie «The Palace» an Bord sein.

Hugh Grant hat eine Rolle in der kommenden HBO-Serie «The Palace» übernommen. Grant wird in der Serie in einer Gastrolle zu sehen sein. Er gesellt sich zu den bereits angekündigten Darstellern Kate Winslet, Matthias Schoenaerts und Andrea Riseborough in dem Drama, das "die Geschichte eines Jahres innerhalb der Mauern des Palastes eines autoritären Regimes erzählt, das sich aufzulösen beginnt".

Genaue Details zu den Charakteren der Serie werden noch unter Verschluss gehalten. Mit dieser Rolle kehrt Grant zu HBO zurück, wo er zuvor in der von der Kritik hochgelobten Serie «The Undoing» an der Seite von Nicole Kidman zu sehen war. Grant erhielt sowohl eine Emmy- als auch eine Golden-Globe-Nominierung für seine Arbeit an der Serie. Zu seinen weiteren Fernsehrollen gehört «A Very English Scandal», für die er ebenfalls mit einem Emmy und einem Golden Globe ausgezeichnet wurde.

«The Palace» wird die vierte HBO-Serie mit Winslet in der Hauptrolle sein. Im Juni wurde bekannt, dass Winslet auch die Hauptrolle in der HBO-Serie «The Trust» übernehmen wird, die auf dem gleichnamigen Roman von Hernan Diaz basiert. Davor spielte sie die Hauptrolle in der HBO-Serie «Mare of Easttown».

Kurz-URL: qmde.de/138714
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNetflix bestellt Western-Serienächster ArtikelNetflix würde gerne Sport zeigen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung