US-Fernsehen

Victoria Pedretti verlässt «Saint X»

von

Die Produzenten haben mit Alycia Debnam-Carey schon einen Ersatz gefunden.

Wie die Verantwortlichen bekannt gegeben haben, wird Victoria Pedretti nicht mehr Teil der Hulu-Serie «Saint X» sein. Laut einer Person, die mit der Produktion vertraut ist, hat Pedretti beschlossen, die Serie aufgrund kreativer Differenzen zu verlassen. Die Nachricht kommt auch, nachdem berichtet wurde, dass die Produktion der Serie in der Dominikanischen Republik eingestellt wurde, nachdem eine große Anzahl von Crewmitgliedern die Serie wegen eines Gehaltsstreits verlassen hatte.

Alycia Debnam-Carey wird nun die Rolle der Emily spielen, einer klugen und ehrgeizigen Frau, deren sorgfältig aufgebautes, scheinbar perfektes Leben zu bröckeln beginnt. Zu den weiteren Darstellern gehören Josh Bonzie, Jayden Elijah und West Duchovny. Fernsehzuschauer kennen die neu gecastete Schauspielerin aus der AMC-Serie «Fear the Walking Dead» und dem The CW-Format «The 100».

«Saint X» basiert auf dem gleichnamigen Roman von Alexis Schaitkin. Die Serie wird als psychologisches Drama beschrieben, das in mehreren Zeitebenen und Perspektiven erzählt wird. In der Serie geht es darum, wie der mysteriöse Tod einer jungen Frau während eines idyllischen Karibikurlaubs eine traumatische Welle auslöst, die schließlich ihre überlebende Schwester in eine gefährliche Suche nach der Wahrheit hineinzieht.

Kurz-URL: qmde.de/134072
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLetzte «Dead To Me»-Staffel feiert im Herbst Premierenächster ArtikelNeuer Negativrekord bei «Bauer sucht Frau International» in der Zielgruppe
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Oliver Alexander Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung