TV-News

ZDF plant weitere «Wetten, dass..?»-Ausgaben

von

«Wetten, dass…?» geht weiter. Das gab das ZDF am Montag bekannt. Nicht nur in diesem Jahr soll es eine Ausgabe der Samstagabend-Show geben, sondern auch im kommenden. Thomas Gottschalk wird als Moderator bleiben.

Es war wohl das Show-Comeback des vergangenen Jahres, als Thomas Gottschalk in Nürnberg in der Messehalle die Bühne betrat und sich die Ehre gab, ein weiteres Mal «Wetten, dass…?» zu moderieren. An jenem 6. November versammelten sich über 14 Millionen Zuschauer vor dem heimischen Empfangsgerät, um die Show zu verfolgen, die ursprünglich als Geburstagsshow für Thomas Gottschalk geplant wurde, aufgrund der Corona-Pandemie aber um ein Jahr verschoben werden musste. Vor gut zwei Monaten fuhr das ZDF dann aber exorbitanten Marktanteile von 45,9 Prozent bei allen Zuschauern und 50,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen ein, sodass schnell der Ruf nach mehr «Wetten, dass…?» laut wurde.

Bereits am nächsten Tag ließ Programmdirektor und baldiger ZDF-Intendant Norbert Himmler verlauten, dass man über eine Fortsetzung nachdenken werde. Dieser Prozess ist nun abgeschlossen und das ZDF hat entschieden, dass man auch in diesem Jahr wieder eine «Wetten, dass…?»-Sendung auf die Beine stellen werde – moderiert von Thomas Gottschalk. Und nicht nur das: Auch 2023 soll der Showmaster die skurrilsten Wetten und größten Stars anmoderieren.

„Die Resonanz des TV-Publikums war überwältigend. Gemeinsam mit Thomas Gottschalk haben wir uns dazu entschlossen, die Geschichte von «Wetten, dass..?» weiterzuschreiben. Ab sofort sind wieder alle Wett-Ideen herzlich willkommen“, erklärt ZDF-Unterhaltungschef Oliver Heidemann in einem Statement.

Ein genauer Sendetermin steht noch nicht fest. Das ZDF spricht aber von einer Ausstrahlung im Herbst. Informationen zum Austragungsort und ein Sendedatum sollen in den kommenden Monaten bekannt gegeben werden. Wie Heidemann bereits erwähnte, können sich Menschen nun als Wettkandidaten bewerben.

Kurz-URL: qmde.de/131879
Finde ich...
super
schade
89 %
11 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMathieu Carrière übernimmt Gastrolle bei «Rote Rosen»nächster ArtikelSportcheck: Ein heißer Dienstag für Fans aus Hamburg
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung