YouTuber

Joey’s Jungle – verrückte und unterhaltsame Comedy-Videos

von

Er startete mit Skateboard-Tutorials und bringt nun regelmäßig Millionen von Zuschauern mit seinen abgedrehten Videoideen zum Lachen.

Der YouTuber Joey’s Jungle hat sich vor allem auf Comedy- und Unterhaltungsvideos spezialisiert und erzielt damit bis zu zehn Millionen Klicks. Inzwischen lädt der 26-Jährige seit acht Jahren Videos auf YouTube hoch und steht nun knapp vor der Marke von zwei Millionen Abonnenten. Egal ob er verschiedene Spielzeuge testet, etwas in Übergrüße backt oder Fanpost auspackt, sein Ziel ist es stets, seine Zuschauer zum Lachen zu bringen.

Josef Buchholz wurde am 22. März 1995 in Thüringen geboren. Der Bestandteil „Jungle“ in seinem Kanalnamen soll auf die ländlichen Verhältnisse anspielen, in denen er aufgewachsen ist. Seine Familie besitzt Pferde, Hühner, Hasen, eine Katze und den Hund Wummel, welche auch immer wieder in seinen Videos auftauchen. Buchholz studierte Mediendesign und lebt inzwischen in Köln. 2008 wurde sein YouTube-Kanal gegründet, die ältesten noch aufrufbaren Videos stammen aus dem Jahr 2013. Zuvor veröffentliche Buchholz Skateboard-Tutorials, die jedoch inzwischen nicht mehr zu sehen sind.

Das älteste verfügbare Video ist ein Musikvideo mit dem Titel „Ein-Bein-Song“, das inzwischen knapp 500.000 Aufrufe verzeichnet. Es folgten einige Kurzfilme und Videos über einen Work and Travel-Aufenthalt in Australien. Recht schnell verlagerte sich der Schwerpunkt des Kanals auf Comedy-Inhalte, verschiedene Challenges und Videoreihen wie „Trau Dich Joey“ und „#FragJosef“. Besonders zu Beginn tauchte seine Schwester Emely regelmäßig in seinen Videos auf, ist aber auch nach dem Auszug bei seinen Eltern noch ab und an zu sehen.

Seit etwa vier Jahren erhalten beinahe ausnahmslos alle der Videos, die regelmäßig am Sonntag erscheinen, mehr als eine Million Klicks. Die drei beliebtesten Videos mit 10, 9 und 8,5 Millionen Aufrufen sind Tests von verschiedenen Spielzeugen. Weitere gefragte Videoreihen sind das Nachstellen von Emojis oder das Auspacken von Fanpost, die der YouTuber von Zuschauern zugesendet bekommen hat. Außerdem erscheinen häufig Videos mit dem Versuch, das größte Kinder Joy, Kinder Bueno, Happy Hippo, Milkyway und viele weitere Süßigkeiten zu backen. In unregelmäßigen Abständen erscheinen zudem Bloopers, also eine Art Outtakes von lustigen Szenen, die nicht in den Videos landeten. Dazu kommen zahlreiche Kooperationen mit anderen Online-Bekanntheiten wie Julia Beautx, Rezo, Crsipy Rob oder Twenty4Tim.



Am 7. Februar veröffentliche Buchholz ein Video, in dem er sich als schwul outete und bekanntgab, mit seinem Freund zusammen zu leben, welcher seitdem auch öfters hinter der Kamera auftaucht. Für das Coming-Out-Video, mit dem er aus Angst vor negativen Reaktionen recht lange wartete, bekam er viel Zuspruch im Netz. Ende August 2021 erstellte der Influencer zudem einen Zweitkanal mit dem Namen „Joey’s Jungle Plants“. Er berichtet davon, dass er in den letzten Jahren eine Leidenschaft für Pflanzen entwickelt hat und macht eine Pflanzen-Tour durchs ganze Haus. Außerdem gibt er vor allem Anfängern, die sich mit Pflanzen beschäftigen wollen, zahlreiche Tipps zur Pflege. Außerhalb von YouTube synchronisierte Buchholz im Film «Angry Birds 2» die Rolle des Jerry Adler und trat zudem in einer Episode von Marti Fischers Comedyserie «Leider lustig» auf. In einem Online-Shop kann man seine Merch-Kollektion „jummel“ kaufen und auch ein flauschiges Plüschtier in Form seines Hundes ist zu erwerben.

Seit vielen Jahren bringt der YouTuber inzwischen knapp zwei Millionen Zuschauer regelmäßig mit seinen Videos zum Lachen. Dafür schlüpft er auch immer wieder in andere Rollen und stellt sich vielen verrückten Herausforderungen.

Kurz-URL: qmde.de/131245
Finde ich...
super
schade
24 %
76 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Witcher» Staffel 2 Kritik – Erwachsener und unkomplizierternächster Artikel‚Off the Record‘ - Der Musikpodcast
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung