US-Fernsehen

Shailene Woodley steigt bei «Three Women» ein

von

Der Star aus «The Secret Life of the American Teenager» ist in der neuen Showtime-Serie zu sehen.

«Big Little Lies», «The Secret of the American Teenager»- und «The Spectacular Now»-Star Shailene Woodley stößt zum Cast der neuen Showtime-Serie «Three Women» hinzu. Das Drama ist eine Buch-zu-Fernseh-Adaption des gleichnamigen Sachbuch-Bestsellers von Lisa Taddeo, die auch die Serie produziert.

Die zweifache Pushcart-Preisträgerin und Trägerin des Florence Engel Randall Award in der Kategorie Belletristik (2017) gab im vergangenen Sommer ihr Sachbuchdebüt mit "Three Women", erschienen bei Simon & Schuster (Bertelsman). Es erzählt die wahre, generationenübergreifende Geschichte dreier amerikanischer Frauen – in ihren 20ern, 30ern und 40ern –, die für ihre sexuellen Wünsche sowie für ihr öffentliches und privates Streben nach sexueller Unabhängigkeit und Gerechtigkeit zurückgeschlagen wurden.

Der Roman, für den Taddeo über ein Jahrzehnt recherchierte, berichtete und schrieb, ist nach wie vor in den Top5 der New-York-Times-Bestsellerliste für Sachbücher. Die Produktion der Serie soll im Herbst beginnen.

Kurz-URL: qmde.de/128302
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMichelle Monaghan spielt Zwillingenächster ArtikelZDF verlegt Mallorca-«Fernsehgarten»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung