Quotencheck

«Das große Backen – Die Profis»

von

In den vergangenen Wochen strahlte Sat.1 die dritte Staffel der Fernsehsendung aus.

Inzwischen hat der Unterföhringer Fernsehsender Sat.1 drei Backen-Shows etabliert. Neben «Das große Backen», «Das große Promi-Backen» gibt es nun im dritten Jahr auch «Das große Backen – Die Profis». In diesem Jahr waren Anne & Katja (Berlin), Alexander G. & Robin (Nordrhein-Westfalen), Alexander S. & Veronika (Rheinland-Pfalz), Dominik & Lena (Baden-Württemberg), Angelika & Manfred (Österreich) und Oliver & Helmut (Südtirol) zu Gast.

Die Sendung mit Enie van de Meiklokjes und der Jury Christian Hümbs, Bettina Schliephake-Burchardt und Günther Körffer startete am 9. Mai 2021 in die dritte Runde. Zwischen 17.40 und 19.55 Uhr waren die vier neuen Folgen zu sehen. Der Auftakt erreichte 1,01 Millionen Fernsehzuschauer, Sat.1 verbuchte einen Marktanteil von 5,9 Prozent. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern wurden 0,34 Millionen erzielt, der Marktanteil lag bei mäßigen 8,8 Prozent.

Sieben Tage später erreichte «Das große Backen – Die Profis» 1,29 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 5,6 Prozent. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Fernsehzuschauern sicherte sich die Sendung 0,45 Millionen Zuseher und einen Marktanteil von 7,8 Prozent. Ende Mai 2020 ging es mit einer weiteren Episode weiter, die auf 0,97 Millionen Zuschauer kam. Der Marktanteil blieb mit 5,6 Prozent bestehen. Die dritte Folge sorgte für 0,34 Millionen Zuschauer, der Marktanteil lag bei 9,6 Prozent.

Das Staffelfinale kam am 6. Juni 2021 auf 1,39 Millionen Zuschauer und sicherte sich 6,4 Prozent Marktanteil. Mit 0,49 Millionen Zuschauern kratzte man an der Zehn-Prozent-Marke, die allerdings nicht getoppt wurde. Nur 9,6 Prozent Marktanteil fuhr man ein. Die dritte Staffel der Show schnitt mit 1,17 Millionen Zuschauern und 5,9 Prozent Marktanteil nur mäßig ab. Bei den 14- bis 49-Jährigen verbuchte man 0,41 Millionen Zuseher und fuhr 8,7 Prozent Marktanteil ein.

Die zweite Staffel kam im vergangenen Mai und Juni auf 1,43 Millionen Zuschauer und 6,8 Prozent. Mit 0,63 Millionen Umworbenen sorgte man für 11,3 Prozent. Seit Sonntag wird die zweite Staffel gegen die UEFA Euro 2020 wiederholt, die allerdings dagegen nicht ankommt. Bei den jungen Zuschauern fuhr man nur enttäuschende 3,7 Prozent Marktanteil ein.

Kurz-URL: qmde.de/127451
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1 2021/22: Fernsehen mit Leidenschaft, Humor und ganz großen Gefühlennächster ArtikelClaus Kleber verlässt das ZDF
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Goliath mit Billy Bob Thornton bekommt 4. Staffel
Billy Bob Thornton kehrt in einer neuen Staffel "Goliath" zurück Bereits zwischen der ersten und der zweiten Staffel von "Goliath" lagen zwei Jahre... » mehr

Surftipps

Goliath mit Billy Bob Thornton bekommt 4. Staffel
Billy Bob Thornton kehrt in einer neuen Staffel "Goliath" zurück Bereits zwischen der ersten und der zweiten Staffel von "Goliath" lagen zwei Jahre... » mehr

Werbung