Primetime-Check

Mittwoch, 19. Mai 2021

von

Bei RTL musste sich entschieden werden, ZDF bot «Die große „Terra X“-Show» und bei «5 Senses for Love» wurde tatsächlich geheiratet. Am gestrigen Mittwochabend war für jeden was dabei – was lief am besten?

Im Ersten konnte man sich um 20:15 Uhr über das Serienspecial «Großstadtrevier – St. Pauli. 06:07 Uhr» freuen. Die Zuschauerzahl belief sich auf 6,95 Millionen, bei den Jüngeren kam das Erste mit dem sonstigen Vorabend-Klassiker auf 0,73 Millionen. Mit 23,6 Prozent Anteil am Gesamtmarkt und 9,9 Prozent am Markt der Jüngeren wird man zufrieden sein. Das Zweite sendete in der Primetime «Die große „Terra X“-Show» und begeisterte so 3,42 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren. Zwischen 14 und 49 Jahre alt waren davon 0,52 Millionen, somit ergibt sich ein entsprechender Marktanteil von 7,1 Prozent. Insgesamt landete man beim ZDF bei 11,7 Prozent Marktanteil.

Bei RTL gab es eine neue Ausgabe von «Du musst dich entscheiden», welche sich 1,42 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren sicherte. Aus der Zielgruppe waren derweil 0,61 Millionen mit dabei. Die Marktanteile beliefen sich auf 5,1 Prozent insgesamt und 8,6 Prozent am Zielgruppenmarkt. Bei RTLZWEI startete die Katze Daniela Katzenberger mit «Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca» wieder durch. Die Dokusoap in Doppelfolgen holte am Mittwochabend 1,11 und 1,23 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 3,8 und 4,6 Prozent. Bei den Jüngeren reichte es für 6,6 und 8 Prozent des Marktes, bei 0,48 und 0,55 Millionen Zuschauern.

Bei Sat.1 und «5 Senses for Love» traten nach einigen harten Wochen nun endlich die ersten Paare vor den Altar. Zuletzt brach die Zuschauerschaft regelrecht ein, nachdem man sich zuvor Woche für Woche leicht gesteigert hatte. Die gestrige Folge hingegen konnte wieder Staffelbestwerte erzielen. Die Zuschauerzahl belief sich insgesamt auf 1,09 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, in der Zielgruppe reichte es für 0,69 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von glatten 10 Prozent. Insgesamt landete Sat.1 in der Primetime bei 4 Prozent Marktanteil. VOX sendete gleich vier Folgen «Bones – Die Knochenjägerin» und begeisterte zu Beginn 0,64 Millionen Zuschauer, es ergab sich so ein Marktanteil von 2,2 Prozent. In der Zielgruppe reichte es für 0,25 Millionen Zuschauer und daher für 3,5 Prozent Marktanteil.

Bei ProSieben ging die Primetime mit einer neuen Folge «Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte» weiter. Insgesamt verfolgten 1,21 Millionen Zuschauer Folge vier der neuen «Grey’s»-Staffel, die Zielgruppe war mit 0,67 Millionen Zuschauer vertreten, was einen Marktanteil von 9,3 Prozent bedeutete. Somit kommt die rote Sieben insgesamt auf einen Marktanteil von 4,1 Prozent. KabelEins ging in Teil zwei von Ice Age – «Ice Age 2 – Jetzt taut’s». Mit dabei waren 1,12 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, wodurch sich ein Marktanteil von 3,9 Prozent ergab. In der Zielgruppe reichte der Spielfilm für 0,38 Millionen Zuschauer und einen Anteil von 5,3 Prozent.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/126937
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelComcast ist an WarnerMedia interessiertnächster Artikel«Großstadtrevier» landet mit Serienspecial vor «Terra X»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung