US-Fernsehen

FOX bestellt «The Big Leap»

von

Die Dramedy soll im kommenden Fernsehjahr laufen.

Der Unterhaltungssender FOX hat die Serie «The Big Leap» für die amerikanische Fernsehsaison 2021/2022 bestellt. Von der Serie wurde im vergangenen Jahr eine Pilotfolge bestellt, die aufgrund der Pandemie nicht gedreht werden konnte. Inspiriert von der britischen Doku-Reihe «Big Ballet», handelt die Serie von einer Gruppe unterschiedlicher, vom Glück verfolgter Charaktere, die versuchen, ihr Leben zu ändern, indem sie an einer potenziell lebenszerstörenden Reality-Tanzshow teilnehmen, die sich zu einer Live-Produktion von "Schwanensee" entwickelt.

Zur Besetzung gehören Scott Foley, Simone Recasner, Ser'Darius Blain, Jon Rudnitsky, Raymond Cham Jr., Mallory Jansen, Kevin Daniels, Piper Perabo und Teri Polo. Die Serie wurde von Liz Heldens entwickelt, die auch als ausführende Produzentin fungiert. 20th Television und Fox Entertainment produzieren.

Liz Heldens entwickelte – basierend auf der Buch-Trilogie von Justin Cronin – auch für FOX die Serie «The Passage», bei der sie auch als Showrunnerin und ausführende Produzentin tätig war. Außerdem war sie an den Serien «Deception», «Mercy» und «Camp» beteiligt.

Kurz-URL: qmde.de/126495
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Don’t Forget the Lyrics»: FOX bestellt neue Folgennächster Artikel«Tonight Show» testet Pandemie-Miniserie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung